ISBN 10: 0199913749 / ISBN 13: 9780199913749
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,45 durchschnittlich
(211 Bewertungen)

Inhaltsangabe: In recent years our world has seen transformations of all kinds: intense climate change accompanied by significant weather extremes; deadly tsunamis caused by submarine earthquakes; unprecedented terrorist attacks; costly wars in Iraq and Afghanistan; a terrible and overlooked conflict in Equatorial Africa costing millions of lives; an economic crisis threatening the stability of the international system. Is there some way we can get our minds around these disparate global upheavals, to grasp these events and their interconnections, and place our turbulent world in a more understandable light? Acclaimed author Harm de Blij answers this question with one word: geography.

In this revised edition of the immensely popular and influential Why Geography Matters, de Blij tackles topics from the burgeoning presence of China to the troubling disarray of the European Union, from the dangerous nuclear ambitions of North Korea to the revolutionary Arab Spring. By improving our understanding of the world's geography, de Blij shows, we can better respond to the events around us, and better prepare ourselves to face the global challenges ahead. Peppering his writing with anecdotes from his own professional travels, de Blij expands upon his original argument, offering an updated work that is as engaging as it is eye-opening. Casual students of geography and professional policy-makers alike will benefit from this stimulating and crucial perspective on geography and the way it shapes our world's events.

America, de Blij warns, has become the world's most geographically illiterate society of consequence. Indeed, despite increasing global interconnectivity and rapid change, Americans seem to be less informed and less knowledgeable about the rest of the world than ever. In this compelling volume, de Blij shows why this dispiriting picture must change, and change now.

About the Author:
Harm de Blij is John A. Hannah Professor at Michigan State University. He was the popular Geography Editor on ABC's "Good Morning America" for seven years, worked at NBC News as Geography Analyst, and was the writer of and commentator for the original PBS Series "The Power of Place." The author of over 30 books, he is an honorary life member of the National Geographic Society.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken