ISBN 10: 3656715696 / ISBN 13: 9783656715696
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Vom Verlag: Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Orientalistik / Sinologie - Arabistik, Note: 1,0, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Orientalisches Institut), Veranstaltung: Die Anfänge des Staates Israel, Sprache: Deutsch, Abstract: Über die Sympathie und auch Kollaboration vieler Araber mit den Achsenmächten ist bereits viel geschrieben worden. Darüber haben sich auch sehr heftig geführte Debatten entwickelt. Autoren wie Matthias Küntzel sowie Klaus-Michael Mallmann und Martin Cüppers betonen in ihren Werken die Rolle des Antisemitismus dabei, der in dieser Zeit seinen Anfang genommen habe und auch heute noch eine wesentliche Rolle v.a. im Islamismus spiele. Andere Autoren wie René Wildangel weisen derartige Theorien scharf u.a. als unwissenschaftlich zurück, wobei insbesondere der Mangel an originalsprachigen Quellen bemängelt wird. Welche Pläne die Nazis im Nahen Osten hatten und ob die zahlreichen, mit dem NS sympathisierenden arabischen Nationalisten im Zweifels Falle wirklich gut daran getan hätten, zur Erreichung ihrer Ziele ausgerechnet auf die Nazis mit ihrer extrem rassistischen Ideologie zu setzen, ist hingegen eine Frage, die in der Forschungsliteratur anscheinend kaum behandelt wurde. Dieser Frage soll sich diese Arbeit widmen. Dabei soll zunächst ein Überblick über die Rolle der Araber in der NS-Ideologie gegeben werden, wobei hier besonders mit einer frühen Rede Hitlers sowie seinem bekanntesten Werk Mein Kampf als Quellen gearbeitet werden soll. Anschließend soll die NS-Außenpolitik bezüglich der arabischen Welt und die Rolle der Araber im Denken der Nazis erläutert werden. Dasselbe soll anschließend bezüglich des Zweiten Weltkrieges getan werden, um dann anschließend zum Fazit zu gelangen.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details




Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken