Vierteljahrsschrift für gerichtliche und öffentliche Medicin und öffentliches Sanitätswesen. Unter Mitwirkung der Königlichen wissenschaftlichen Deputation für das Medicinalwesen im Ministerium der geistlichen, Unterrichts- und Medicinal-Angelegenheiten.

Eulenberg, Hermann, Dr.:

Verlag: Berlin, Vlg. August Hirschwald,, 1874
Hardcover
Verkäufer Kunstantiquariat Rolf Brehmer (München, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 16. März 2015 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 70,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 11,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

IV, 412 S.; IV, 380 S., Bd. 1 mit 2 gefalteten, lithogr. Karten. Die Zeitschrift erschien ab 1852 bis 1921 in 62 Jahrgängen. -Die Einbanddeckel und der Rücken incl. Titel berieben, die Ebd.-Kanten beschabt. Der Buchschnitt insgesamt etwas angestaubt. Die Bibliotheksstempel auf dem Titelblatt des 1. Bandes und auf dem letzten Blatt des 2. Bandes mit Papier überklebt, dadurch die jeweils gegenüberliegenden Stellen leicht gebräunt. Die Seiten an den Kanten insgesamt leicht lichtgebräunt, ansonsten innen sehr ordentlich! -Eulenberg, Hermann, Mediziner, geb. 20.7.1814 in Mülheim a. Rh., gest. 4.10.1902 in Bonn, studierte seit 1832 in Bonn und Berlin, ließ sich als Arzt in Lennep nieder, wurde 1846 Physikus in Bonn und habilitierte sich hier als Privatdozent für gerichtliche Medizin und Arzneimittellehre. 1850 ging er als Physikus und Medizinalrat am Medizinalkollegium nach Koblenz. Er beschäftigte sich hier mit Kropf und Kretinismus und schrieb mit Marfels: »Zur pathologischen Anatomie des Kretinismus« (Wetzl. 1857); auch begründete er mit Erlenmeyer das »Korrespondenzblatt der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und gerichtliche Medizin«. 1860 wurde E. als Regierungs- und Medizinalrat nach Köln versetzt und widmete sich nun mehr und mehr der öffentlichen Gesundheitspflege. 1870 87 war er vortragender Rat im Kultusministerium und 1871 Mitglied der wissenschaftlichen Deputation. Seitdem lebte er in Bonn. Er schrieb: »Die Lehre von den schädlichen und giftigen Gasen« (Braunschw. 1865); »Das Medizinalwesen in Preußen« (Neubearbeitung des Hornschen Werkes, Berl. 1874); »Handbuch der Gewerbehygieine« (das. 1876); »Handbuch des öffentlichen Gesundheitswesens« (im Verein mit Fachgenossen, das. 1881 82, 2 Bde.); »Schulgesundheitslehre« (mit Bach, das. 1891; 2. Aufl., das. 1900); auch redigierte er 1871 1890 die »Viertelsjahrsschrift für gerichtliche Medizin und öffentliches Sanitätswesen«. Ausz. aus Meyers Konv.-Lex. Anm. zur Rechnungstellung: Die Buchpreise beinhalten die reduzierte MwSt von 5 %, diese wird gesondert ausgewiesen // Rechnungen für Kunstgegenstände wie Grafiken, Gemälde weisen gem. § 25a Abs.3 Satz 1 UStG (Differenzbesteuerung) bzw. § 25a Abs.3 Satz 2 UStG (Margenbesteuerung) keine MwSt aus (brutto = netto). Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 985 22,8x16 cm. Blau marmor. Biblioth.-HLwd.-Ebd. d. Zt. mit goldgepr. Rückentitelei. 20.+21. Band, Neue Folge (2 Bde. in 1 Bd.). Buchnummer des Verkäufers 50132

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Vierteljahrsschrift für gerichtliche und ...

Verlag: Berlin, Vlg. August Hirschwald,

Erscheinungsdatum: 1874

Einband: Hardcover

Anbieterinformationen

Über uns Seit über 20 Jahren betreiben wir, das Kunstantiquariat Rolf Brehmer, unser Ladengeschäft in München, und bieten dort antiquarische Bücher zur Kunstdokumentation aber auch anderer Gebiete sowie Grafik aus 5 Jahrhunderten an. Neben diesem Ladenangebot stellen wir auch Bücher und Grafik in den Internetportalen AbeBooks und ZVAB ein, und zusätzlich ab dem Jahr 2016 finden Sie in unserer neuen Homepage ?www.antiquariat-brehmer.de? ein ausgewähltes Kunstangebot, das wir kontinuierlich erweitern werden! Unser Hauptinteresse gilt der ?Bildenden Kunst? und ihren angrenzenden Themenkreisen. Zu unserem antiquarischen Angebot im Einzelnen: - unser Buchangebot: Kunstdokumentation alter und moderner Kunst, Bücher zu Malerei, Plastik, der grafischen Kunst, zu Fotografie sowie zu der Angewandten und Konkreten Kunst im 20. Jahrhundert. Dazu Künstlermonografien, Werkverzeichnisse und Kunstkataloge. - unser Kunstangebot: Grafik in großer Auswahl aus 5 Jahrhunderten, Mappenwerke, Multiples und Kunstobjekte sowie originale Fotografie. Bei der angebotenen Kunst oder seltenen Büchern handelt es sich um Originale aus der angegebenen Zeit, für deren Alter und Echtheit wir garantieren; evtl. spätere Abzüge, Kopien oder Nachauflagen werden entsprechend dokumentiert. Die Beschreibung der angebotenen Artikel erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen. Ihr Erhaltungszustand ist, dem jeweiligen Alter entsprechend gut, den Wert mindernde Eigenschaften oder Mängel sind angegeben und im Preis berücksichtigt Dem jeweiligen, vom Kunden gekauften Kunstartikel wird grundsätzlich eine kurze Expertise mit den wichtigsten Angaben zur Objektbiografie beigegeben. Folgende technische Maßangaben sind die Regel: - Bild- / Blattmaß: grundsätzlich Höhe vor Breite in cm - Außenmaße: bei Gemälden ohne dem Rahmen - Blattmaße bzw. die Abbildungsumrandung: bei Aquarellen, Zeichnungen, Plakaten - Maße des Plattenrandes: bei Tiefdrucken wie Kupferstich, Radierung, Aquatinta u.a. - Maße der Abbildung: bei Hochdrucken wie Holz- / Linolschnitt, Lithografie, Serigrafie Ein Besuch in unserem Ladengeschäft, aber auch ein erfolgreicher Blick auf unser Internetangebot würde uns sehr freuen!

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen 1. Allgemeines - Geltungsbereich 2. Vertragsschluss 3. Eigentumsvorbehalt 4. Vergütung 5. Gefahrübergang 6. Gewährleistung 7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung 8. Datenschutz 9. Schlussbestimmungen 1. Allgemeines - Geltungsbereich 1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung. 1.2. Verbraucher...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem Gewicht von maximal 1000 Gramm. Falls die von Ihnen bestellte Ware schwerer sein sollte, oder aufgrund eines höheren Warenpreises und/oder einer vorab geleisteten Zahlung, z.B. per Kreditkarte, versichert versandt werden muss, sodass dadurch zusätzliche Versandkosten anfallen, werden wir Sie informieren.


Impressum & Info zum Verkäufer

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Bar PayPal Rechnung Banküberweisung