Venice Triumphant: The Horizons of a Myth.

Crouzet-Pavan, Elisabeth:

Verlag: Johns Hopkins Univ Pr,, 2002
ISBN 10: 0801869587 / ISBN 13: 9780801869587
Gebraucht / 8°, Hardcover with linen spine / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

386 S. dust-jacket, good condition Sprache: Englisch Gewicht in Gramm: 725. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,25 durchschnittlich
(12 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Perhaps more than in any other city, Venice has been shaped by its environment. The lagoon on which it was built isolated the city's inhabitants from mainland Europe, forcing them to look seaward for their survival and to establish a maritime empire that generated incalculable wealth, making Venice the envy of Renaissance Europe. In Venice Triumphant, Elisabeth Crouzet-Pavan provides a rich, multilayered history of Venice from Roman times to the sixteenth century. Instead of employing a rigidly chronological framework, she looks at the history of Venice thematically, focusing on the relationship between the city and its unique physical milieu in a way that emphasizes complexity and continuity.

Central to Crouzet-Pavan's discussion is her concept of l'imaginaire, literally translated as "the imaginary" and here meaning the many symbolic terms Venetians created to describe and understand the peculiar space they inhabited and, by extension, themselves. One key example of l'imaginaire is Venetians' use of the term "the continent" to refer, somewhat dismissively, to Italy, Germany, and other lands beyond the lagoon in order to emphasize their own distinctive maritime identity. As Crouzet-Pavan shows, this sense of exceptionalism impacts every aspect of Venetian history: its art and architecture; its involvement with mainland politics; its commercial, civic, and political institutions; and the shape of daily life in its homes, alleys, and courtyards. Elegantly translated by Lydia G. Cochrane, Venice Triumphant offers a bold new perspective on the world's most beautiful―and remarkable―city.

About the Author:

Elisabeth Crouzet-Pavan is a professor of medieval history at the Sorbonne. Her other books are Sopra le acque salse: Espaces, pouvoir et société à Venise a la fin du Moyen Âge (1992); La Mort lente de Torcello: Histoire d'une cité disparue (1994); Venise: Une invention de la ville, XIIIe–XVe siècle (1997); and Enfers et paradis: L'Italie de Dante et de Giotto (2001). Venice Triumphant, originally published in French in 1999, is her first book to be translated into English. Lydia G. Cochrane has translated three previous books for Johns Hopkins: On the Edge of the Cliff by Roger Chartier (1996), The Color of Melancholy by Jacqueline Cerquiglini-Toulet (1997), and History of Suicide by Georges Minois (1999). Her other translations include Alain Boureau's The Lord's First Night (1998) and The Myth of Pope Joan (2001), and Renzo Dubbini's Geography of the Gaze (2002).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Venice Triumphant: The Horizons of a Myth.
Verlag: Johns Hopkins Univ Pr,
Erscheinungsdatum: 2002
Einband: 8°, Hardcover with linen spine
Zustand: Gut
Auflage: first english ed..

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken