DELLA VITA E MIRACOLI DEL B. STANISLAO KOSTKA DELLA COMPAGNIA DI GESU'.

BARTOLI Daniello.

Verlag: Per Giacinto Marietti, 1825
Gebraucht / Copertina rigida / Anzahl: 0
Verkäufer studio bibliografico pera s.a.s. (LUCCA, Italien)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Hier sehen Sie die besten Ergebnisse zur Suche nach DELLA VITA E MIRACOLI DEL B. STANISLAO KOSTKA DELLA COMPAGNIA DI GESU'. und BARTOLI Daniello..

Beschreibung:

Opera in due parti raccolte in unico volume. Cm.20,5x12,5. Pg.(8), 128, 128. Legatura in mz.pergamena con spellature ai piatti marmorizzati. Tassello con titoli e fregi in oro al dorso. Collezione "Delle Opere del padre Daniello Bartoli della Compagnia di Gesù", n°20. Daniello Bartoli (Ferrara, 1608-1685) entrò nella Compagnia di Gesù nel 1623, prendendo i voti nel 1625. Si dedicò all'insegnamento, soprattutto nel Collegio romano della Compagnia, e fu scrittore assai prolifico di testi storici, morali, retorici, grammaticali e scientifici. Il presente testo contiene la biografia del gesuita polacco Stanis?aw Kostka (Rostkowo, 1550 ? 1568), proclamato santo da Benedetto XIII. > Gamba, 1781, annota l'intera edizione ottocentesca del Marietti delle opere del padre Bartoli. 950 gr. Buchnummer des Verkäufers 128683

Bibliografische Details

Titel: DELLA VITA E MIRACOLI DEL B. STANISLAO ...
Verlag: Per Giacinto Marietti
Erscheinungsdatum: 1825
Einband: Copertina rigida
Zustand: discrete

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Bartoli, P. Daniello
Verlag: Giacinto Marietti,Torino/P/-/14/15 (1825)
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Fabri Internet Antiquariat
(Ulm, BW, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Giacinto Marietti,Torino/P/-/14/15, 1825. Della Vita e Miracoli del B. Stanislao Kostka della Compagnia di Gesù scritta da P. Daniello Bartoli della medesima compagnia. Libri due. Libro primo e secondo (2 vols in 1 book, complete). Feiner Halblederband der Zeit, grün/braun Marmorpapier als Überzug. Alter Namenseintrag vorn, sonst sauber und frisch, nicht fleckig. 120, 127 S. Stanislao (Stanis?aw) Kostka (Rostkowo, 28 ottobre 1550 - Roma, 14 agosto 1568) è stato un gesuita polacco, proclamato santo da papa Benedetto XIII nel 1726. Assieme ai santi gesuiti Luigi Gonzaga e Giovanni Berchmans è patrono della gioventù studiosa. - Stanislaus Kostka (polnisch Stanis?aw Kostka; * 28. Oktober 1550 auf Schloss Rostkowo, Masowien; † 15. August 1568 in Rom) war ein polnischer Jesuit und ist ein Heiliger der katholischen Kirche. Da Stanislaus aber adlig war und der Orden die Intervention seiner Eltern fürchtete, verwehrte man ihm die Aufnahme. So floh er über Nacht aus der Schule und wanderte zu Fuß nach Rom. In der Zwischenzeit lebte er einen Monat im jesuitischen Zentrum in Dillingen an der Donau. Dort fand er im heiligen Petrus Canisius einen wohlwollenden Unterstützer, der seine Berufung zum Ordensleben erkannte. Im Oktober 1567 kam er dann in Rom an und wurde in den Orden aufgenommen. Nur ein Jahr später verstarb er an einem Fieberanfall, am Fest der Aufnahme Mariens in den Himmel, des Patroziniums der Jesuitenkirche in Wien. (Wikipedia). Artikel-Nr. 16461B

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 60,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 6,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer