ISBN 10: 3668015392 / ISBN 13: 9783668015395
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medizin - Epidemiologie, Note: 1,7, Rheinische Fachhochschule Köln, Veranstaltung: Studium Generale - Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Wissen in der Bevölkerung über die Ursachen und vor allem über die Risikofaktoren, die die Entstehung der Alzheimer-Krankheit beim Menschen begünstigen, ist zumeist lückenhaft und unzureichend. Das Ziel dieser Arbeit ist es, als Präventionsmaßnahme einen Beitrag zur Alzheimer-Aufklärung zu leisten und somit das Bewusstsein für diese Erkrankung zu schärfen. Durch die Erklärung der pathophysiologischen Prozesse im Körper und der unterschiedlichen Risikofaktoren soll der Leser sich fragen, ob er oder was er persönlich ändern kann, um seine Wahrscheinlichkeit einer Alzheimer-Erkrankung zu minimieren. Dies ist auch die zentrale Forschungsfrage: Ist eine Alzheimer-Erkrankung vermeidbar oder lässt sie sich wenigstens hinauszögern? Wie lässt sich das Risiko einer Erkrankung minimieren oder gar ausschalten?

About the Author:

Alex Stein is Senior Lecturer, Hebrew University, Jerusalem.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Alex Stein
Verlag: GRIN Publishing Aug 2015 (2015)
ISBN 10: 3668015392 ISBN 13: 9783668015395
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung GRIN Publishing Aug 2015, 2015. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Medizin - Epidemiologie, Note: 1,7, Rheinische Fachhochschule Köln, Veranstaltung: Studium Generale - Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Wissen in der Bevölkerung über die Ursachen und vor allem über die Risikofaktoren, die die Entstehung der Alzheimer-Krankheit beim Menschen begünstigen, ist zumeist lückenhaft und unzureichend.Das Ziel dieser Arbeit ist es, als Präventionsmaßnahme einen Beitrag zur Alzheimer-Aufklärung zu leisten und somit das Bewusstsein für diese Erkrankung zu schärfen. Durch die Erklärung der pathophysiologischen Prozesse im Körper und der unterschiedlichen Risikofaktoren soll der Leser sich fragen, ob er oder was er persönlich ändern kann, um seine Wahrscheinlichkeit einer Alzheimer-Erkrankung zu minimieren. Dies ist auch die zentrale Forschungsfrage: Ist eine Alzheimer-Erkrankung vermeidbar oder lässt sie sich wenigstens hinauszögern Wie lässt sich das Risiko einer Erkrankung minimieren oder gar ausschalten 24 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783668015395

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 13,99
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer