Beispielbild für diese ISBN

Unmöglichkeit und Unzumutbarkeit im System des allgemeinen Leistungsstörungsrechts nach der Schuldrechtsmodernisierung 2002

Sebastian Klausch

0 Bewertungen bei Goodreads
ISBN 10: 3631525893 / ISBN 13: 9783631525890
Verlag: Peter Gmbh Lang Sep 2004, 2004
Neu Zustand: Neu Softcover
Verkäufer AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 14. August 2006 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 2

Neu kaufen
Preis: EUR 71,95 Währung umrechnen
Versand: EUR 34,50 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

Neuware - Das Gesetz zur Modernisierung des Schuldrechts, das am 01. Januar 2002 in Kraft trat, führte zu Veränderungen insbesondere in den Bereichen des Verjährungsrechts, des allgemeinen Schuldrechts, des besonderen Gewährleistungsrechts des Kauf- und Werkvertrags sowie des Verbraucherschutzrechts. Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Recht der Unmöglichkeit, das seit der Schaffung des Bürgerlichen Gesetzbuchs kontroverse Diskussionen in der Wissenschaft, aber auch vielfältige Probleme in der Praxis hervorgerufen hat. Die engen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Instituten des allgemeinen Leistungsstörungsrechts macht es dabei erforderlich, insbesondere auch auf die positive Vertragsverletzung, die culpa in contrahendo und die Störung der Geschäftsgrundlage in ihren Beziehungen zum Unmöglichkeitsrecht einzugehen. 300 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783631525890

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Unmöglichkeit und Unzumutbarkeit im System ...

Verlag: Peter Gmbh Lang Sep 2004

Erscheinungsdatum: 2004

Einband: Taschenbuch

Zustand: Neu

Über diesen Titel

Inhaltsangabe:

Das Gesetz zur Modernisierung des Schuldrechts, das am 01. Januar 2002 in Kraft trat, führte zu Veränderungen insbesondere in den Bereichen des Verjährungsrechts, des allgemeinen Schuldrechts, des besonderen Gewährleistungsrechts des Kauf- und Werkvertrags sowie des Verbraucherschutzrechts. Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Recht der Unmöglichkeit, das seit der Schaffung des Bürgerlichen Gesetzbuchs kontroverse Diskussionen in der Wissenschaft, aber auch vielfältige Probleme in der Praxis hervorgerufen hat. Die engen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Instituten des allgemeinen Leistungsstörungsrechts macht es dabei erforderlich, insbesondere auch auf die positive Vertragsverletzung, die culpa in contrahendo und die Störung der Geschäftsgrundlage in ihren Beziehungen zum Unmöglichkeitsrecht einzugehen.

Biografía del autor:

Der Autor: Sebastian Klausch wurde 1976 in Celle geboren und studierte von 1996 bis 2001 an der Universit t zu Kiel Rechtswissenschaften. Er war wissenschaftliche Hilfskraft und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut f r Wirtschaftsund Steuerrecht in Kiel. Seit 2003 ist der Autor Rechtsreferendar am Landgericht Itzehoe.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

Das Unternehmen AHA-BUCH GmbH: Seit der Gründung von AHA-BUCH im Juli 2005 ist unser Hauptziel, zufriedenen Kunden so schnell und so preisgünstig wie möglich ihren Bücherwunsch zu erfüllen. Unsere Firma beschäftigt 16 Mitarbeiter, die nur ein Ziel kennen: den Kunden und seine Wünsche! Auf über 3700 m2 Fläche haben wir über 100.000 Bücher, Modernes Antiquariat und Spiele auf Lager. Seit 2012/2013 betreiben wir ebenfalls 2 stationäre Buchhandlungen in Einbeck und Umgebung.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Widerrufsbelehrung/ Muster-Widerrufsformular/
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen/ Datenschutzerklärung

Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerru...

Mehr Information
Versandinformationen:

Wir verschicken Ihre Bestellung normalerweise innerhalb von 1-2 Tagen in sicheren Buchverpackungen. Die Rechnung mit ausgewiesener MwSt. legen wir bei.

We ship your order normally 24 - 48 hours after your order. The invoice including VAT is added to your shipment.


Impressum & Info zum Verkäufer

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Bar Rechnung Banküberweisung