ISBN 10: 3850221105 / ISBN 13: 9783850221108
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Der Vater Alkoholiker, die Mutter paranoid-schizophren - in einer derart geprägten Umgebung wachsen sechs Kinder unter größten Entbehrungen und unvorstellbaren Gewaltausbrüchen der Eltern auf. Materiell und seelisch verwahrlost durchschreiten sie ihre Kindheit und müssen als Erwachsene mit dieser Vergangenheit im Kopf ihre Gegenwart meistern. Eva, das dritte der sechs Geschwister, erzählt, wie sie sich seit ihrer Kindheit mit ihren negativen Erfahrungen herumschlagen muss, wie sie versucht, ihr Leben trotz allem in den Griff zu bekommen und ein bisschen Glück zu erhaschen.

About the Author: Eva Engelmaier wurde 1956 in einer kleinen Gemeinde am Rande des Dunkelsteinerwaldes (Niederösterreich) geboren. Der Vater war Maurer und die Mutter arbeitete in der Landwirtschaft, später in den Fabriken und hatte nebenbei noch ihre 6 Kinder zu versorgen. Bereits nach der Pflichtschule bekam Eva Engelmaier kurz hintereinander ihre beiden Kinder und heiratete. Diese Ehe hielt jedoch nur 5 Jahre. Mit 27 Jahren heiratete sie zum zweiten Mal. Aber auch diese Ehe hielt nur einige Jahre. Heute lebt die Autorin im Bezirk Weiz in der Steiermark.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Eva Engelmaier
Verlag: Novum Publishing Sep 2007 (2007)
ISBN 10: 3850221105 ISBN 13: 9783850221108
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Novum Publishing Sep 2007, 2007. Taschenbuch. Buchzustand: Neu. Neuware - Der Vater Alkoholiker, die Mutter paranoid-schizophren - in einer derart geprägten Umgebung wachsen sechs Kinder unter größten Entbehrungen und unvorstellbaren Gewaltausbrüchen der Eltern auf. Materiell und seelisch verwahrlost durchschreiten sie ihre Kindheit und müssen als Erwachsene mit dieser Vergangenheit im Kopf ihre Gegenwart meistern. Eva, das dritte der sechs Geschwister, erzählt, wie sie sich seit ihrer Kindheit mit ihren negativen Erfahrungen herumschlagen muss, wie sie versucht, ihr Leben trotz allem in den Griff zu bekommen und ein bisschen Glück zu erhaschen. 184 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783850221108

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Neu kaufen
EUR 16,40
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer