Beispielbild für diese ISBN

Understanding Piketty's Capital in the Twenty-First Century

Professor Steven Pressman

Verlag: Taylor & Francis Ltd Okt 2015, 2015
ISBN 10: 1138939757 / ISBN 13: 9781138939752
Neu / Taschenbuch / Anzahl: 1
Verkäufer AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
In den Warenkorb legen
Regulärer Preis:
Preis: EUR 30,57
Währung umrechnen
Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

Für später vormerken

Über dieses Buch

Bibliografische Details


Titel: Understanding Piketty's Capital in the ...

Verlag: Taylor & Francis Ltd Okt 2015

Erscheinungsdatum: 2015

Einband: Taschenbuch

Zustand: Neu

Beschreibung:

Neuware - 212 pp. Englisch. Buchnummer des Verkäufers 9781138939752

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Vom Verlag:

Thomas Piketty?s Capital in the 21st Century reached the top of most best-seller lists last year shortly after it was released. Nonetheless, few people actually read the book. Yet reviewers have agreed that the book is important because it touches on one of the major problems facing the US economy, the UK economy and many developed nations: rising income and wealth inequality. It also provides an explanation of the problem and a policy solution: a global wealth tax.

This book is intended to do three things. First, it provides a summary of the argument of Piketty?s book, which many people have bought and few people have read. Second, it fills in some of the gaps in the book, by providing readers with the background that is needed to understand the volume and the argument. This background information discusses economic data sources, measures of inequality and why income inequality is such an important issue today. Finally, the work provides a defence of Piketty?s analysis and at times some criticism of his work.

Pressman explains why the problem of rising inequality is important, where Piketty?s data comes from, and the strengths and weaknesses of that data. It defends Piketty?s inequality, r>g, as the reason inequality has risen over the past several decades in many developed nations. Using Piketty?s own data, this book argues that rising inequality is not just a characteristic of capitalism, but results from different growth rates for income and wealth, which can occur under any type of economic system.

Understanding Piketty's Capital in the Twenty-First Century is the ideal introduction to one of the most important books of recent years for anyone interested in Piketty?s work and the inevitability of inequality.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieter- & Zahlungsinformationen

Zahlungsarten

Dieser Anbieter akzeptiert die folgenden Zahlungsarten:

  • American Express
  • Banküberweisung
  • Bar
  • Carte Bleue
  • EuroCard/MasterCard
  • Rechnung
  • Visa
  • Vorauskasse

[Im Angebot des Anbieters suchen]

[Alle Bücher des Anbieters anzeigen]

[Dem Anbieter eine Frage stellen]

Anbieter: AHA-BUCH GmbH
Adresse: Einbeck, Deutschland

AbeBooks Verkäufer seit: 14. August 2006
Bewertung: 5 Sterne

Geschäftsbedingungen:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
AHA-BUCH GmbH

§ 1 Geltungsbereich und Kundeninformationen
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen der AHA-BUCH GmbH und den Verbrauchern und Unternehmern, die über ZVAB Waren kaufen.

§ 2 Vertragsschluss
Durch das Betätigen der Schaltfläche ¿Sofort-Kaufen¿ geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss des Kaufvertrages ab. Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware zustellen. Das Zuse...

[Mehr Information]

Versandinformationen:

Wir verschicken Ihre Bestellung normalerweise innerhalb von 1-2 Tagen in sicheren Buchverpackungen. Die Rechnung mit ausgewiesener MwSt. legen wir bei.

We ship your order normally 24 - 48 hours after your order. The invoice including VAT is added to your shipment.


Anbieterinformationen: Das Unternehmen AHA-BUCH GmbH: Seit der Gründung von AHA-BUCH im Juli 2005 ist unser Hauptziel, zufriedenen Kunden so schnell und so preisgünstig wie möglich ihren Bücherwunsch zu erfüllen. Unsere Firma beschäftigt 16 Mitarbeiter, die nur ein Ziel kennen: den Kunden und seine Wünsche! Auf über 3700 m2 Fläche haben wir über 100.000 Bücher, Modernes Antiquariat und Spiele auf Lager. Seit 2012/2013 betreiben wir ebenfalls 2 stationäre Buchhandlungen in Einbeck und Umgebung.