ISBN 10: 178238071X / ISBN 13: 9781782380719
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

The concept of "cultural transmission" is central to much contemporary anthropological theory, since successful human reproduction through social systems is essential for effective survival and for enhancing the adaptiveness of individual humans and local populations. Yet, what is understood by the phrase and how it might best be studied is highly contested. This book brings together contributions that reflect the current diversity of approaches - from the fields of biology, primatology, palaeoanthropology, psychology, social anthropology, ethnobiology, and archaeology - to examine social and cultural transmission from a range of perspectives and at different scales of generalization. The comprehensive introduction explores some of the problems and connections. Overall, the book provides a timely synthesis of current accounts of cultural transmission in relation to cognitive process, practical action, and local socio-ecological context, while linking these with explanations of longer-term evolutionary trajectories.

About the Author:

Roy Ellen is Professor of Anthropology and Human Ecology at the University of Kent, Canterbury. His recent publications include On the Edge of the Banda Zone (University of Hawaii Press, 2003), The Categorical Impulse: Essays on the Anthropology of Classifying Behavior (Berghahn Books, 2006), and Nuaulu Religious Practices: The Frequency and Reproduction of Rituals in a Moluccan Society (KITLV Press, 2012). He is a Fellow of the British Academy and a member of its Council. He was President of the Royal Anthropological Institute between 2007 and 2011.



Stephen J. Lycett is Senior Lecturer in Anthropology at the University of Kent, Canterbury. Trained in both biological anthropology and archaeology, his work is multidisciplinary, making extensive use of evolutionary principles and quantitative methodologies. His major research interests focus on integrating the biological, cultural, and technological aspects of evolution in humans, non-human primates, and fossil hominins.



Sarah E. Johns is a Lecturer in Evolutionary Anthropology at the University of Kent, Canterbury. Her recent publications include"Red is not a proxy signal for female genitalia in humans" (PLoS ONE 2012); "Perceived environmental risk as a predictor of teenage motherhood in a British population" (Health and Place 2011); and "Teenage pregnancy and motherhood: How might evolutionary theory inform policy?" (Journal of Evolutionary Psychology 2011).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken