ISBN 10: 161117547X / ISBN 13: 9781611175479
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe: In this critical study of the influence of W. B. Yeats (1865-1939) on the poetry and drama of Robinson Jeffers (1887-1962), Deborah Fleming examines similarities in imagery, landscape, belief in eternal recurrence, use of myth, distrust of rationalism, and dedication to tradition. Although Yeats's and Jeffers's styles differed widely, Towers of Myth and Stone examines how the two men shared a vision of modernity, rejected contemporary values in favor of traditions (some of their own making), and created poetry that sought to change those values.
Jeffers's well-known opposition to modernist poetry forced him for decades to the margins of critical appraisal, where he was seen as an eccentric without aesthetic content. Yet both Yeats and Jeffers formulated social and poetic philosophies that continue to find relevance in critical and cultural theory. Engaging Yeats's work enabled Jeffers to develop a related, though distinct, sense of what themes and subject matter were best suited for poetic endeavor. His connection to Yeats helps to explain the nature of Jeffers's poetry even as it helps to clarify Yeats's influence on those who followed him. Moreover, Fleming argues, Jeffers's interest in Yeats suggests that critics misunderstand Jeffers if they take his rejection of modernism (as exemplified by Wallace Stevens, William Carlos Williams, and Ezra Pound) as a rejection of contemporary poetry or the process by which modern poetry came into being.

About the Author: Deborah Fleming is the author of "A man who does not exist": The Irish Peasant in the Work of W. B. Yeats and J. M. Synge; W. B. Yeats and Postcolonialism; Learning the Trade: Essays on W. B. Yeats and Contemporary Poetry; a novel, Without Leave; a book of poetry, Morning, Winter Solstice; and a forthcoming second poetry collection, Into a New Country. A professor of English at Ashland University, Fleming is the editor of the Ashland Poetry Press. She lives on a farm in northeastern Ohio with her husband, Clarke W. Owens (also a writer), two horses, and eight cats.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken