Tilse ( Tilsit ) / Ein groß Ambt / Stadt / und Schloß. Kupferstich aus Christoph Hartknoch *Alt- ... Tilse ( Tilsit ) / Ein groß Ambt / Stadt / und Schloß. Kupferstich aus Christoph Hartknoch *Alt- ...

Tilse ( Tilsit ) / Ein groß Ambt / Stadt / und Schloß. Kupferstich aus Christoph Hartknoch *Alt- und Neues Preussen oder Preussischer Historien* von 1684.

Erscheinungsdatum: 1684
Kunst / Grafik / Poster
Verkäufer Antiquariat Friederichsen (Hamburg, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 12. März 2015 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 750,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 45,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

Bildmaß der Darstellung: 12,5 x 16,5 cm ( Höhe x Breite ), Blattgröße ca. 29 x 18 cm. Mit oben- und untenstehendem alten Text mit Beschreibung des Schlosses zu Ragnit und Tilsit, alt unter Glas gerahmt ( Rahmenmaß: 31,5 x 21,5 cm ). Aus dem Text: *Nach der Zeit ward dieses Schloss genennet RAGNIT / von einem Wasser oder Flüßgen / welches nahe beygeflossen / wie es auch noch heutiges Tages heisset. Heutiges Tages ist es eines von den besten Schlössern im Herzogthum Preussen / doch sind die alten Gemächer fast nicht zu gebrauchen / so daß man andere Gemächer im Schloß hat müssen anbauen / daß der Hauptmann seine bequeme Wohnung darin haben möchte. Dabey ist heutiges Tages ein grosser volckreicher Flecken. Es ist auch schon vor der Ankunfft deß Teutschen Ordens daselbst ein Schloß und ein Dorff dabey gewesen / deren Nahmen man nicht findet. Im obgedachten 1289sten Jahre hat Meneko von Querfurt auch an der Memel das Schalauer Schlo gebauet / zu dem Ende / daß die bekehrten Schalovinier darinnen wohnen könten / wie Dusberg schreibet. Was dieses für eine Festung gewesen / und wie sie geheissen / setztet Petrus von Dusberg nicht. Allein andere Scribenten melden / daß im gedachten Jahre des Schloß TILSIT gebauet sey / so schliesse ich darauß / daß es eben dieselbe Festung sey / derer Petrus von Dusberg gedencket. Scheinet also / daß dieses Schloß anfangs nicht anders genennet sey / als die Schalauer-Burg / hernach aber / und zwar schon nach deß oftgedachten Dusburgs Zeiten / den Nahmen Tilse bekommen / sonst hätte er desselben Nahmen nicht verschwiegen / wenn derselbe schon zu seiner Zeit bekant. ( hier endet der Text der Seite 410 aus der Chronik ). Das Blatt gering fleckig, leicht gebräunt, wohl etwas knapp beschnitten und zum linken weißen Außenrand hin restauriert. ( Pic erhältlich // webimage available ). Buchnummer des Verkäufers 13515

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Tilse ( Tilsit ) / Ein groß Ambt / Stadt / ...

Erscheinungsdatum: 1684

Anbieterinformationen

Buchhandlung&Antiquariat Friederichsen Inhaber: Philipp Görke Wellingsbüttler Weg 134 D-22391 Hamburg Deutschland - Germany Tel.: +49(0)40-5361098 Email: buchfried@t-online.de UIDNr: DE 118501565 HandelsregNr.: A 62727 (Hamburg) Einzelunternehmen: Inhaber Philipp Görke Buchhandlung&Antiquariat Friederichsen Inhaber: Philipp Görke Wellingsbüttler Weg 134 D-22391 Hamburg Deutschlang - Germany Tel.: +49(0)40-5361098 Email: buchfried@t-online.de UIDNr: DE 118501565 HandelsregNr.: A 62727 (Hamburg) Einzelunternehnmn: Inhaber Philipp Görke Meine Firma wurde 1868 in Hamburg gegründet. In den letzten Jahrzehnten ist der Geschäftsbereich des Antiquariats von mir kontinuierlich ausgebaut worden, so daß jetzt ca. 11000 alte Bücher sowie zahlreiche Grafiken, Ölgemälde, Bronzen und Kunstgegenstände nebst einigen Antiquitäten in meinem Bestand sind. Das allermeiste hiervon ist in meinem online-Bestand sichtbar incl. eines Pics. Weitere Pics zu den angebotenen Artikeln können auf Anfrage gern per Email gesandt werden. Wenn Sie hier im Geschäft Titel meines Angebots anschauen möchten bitte ich um vorherige Kontaktaufnahme. Damit ich überprüfen kann ob der Titel vorhanden ist um diesen für Sie herauszulegen - denn nicht alles Angebotene findet sich bei mir im Laden, manches ist auch ausgelagert. Ich würde mich freuen Sie in meinem Geschäft begrüßen zu dürfen. Öffnungszeiten: Mittwoch - Samstag jeweils von 10 - 13 Uhr sowie ggf. nach Absprache. Kunden-Parkplätze finden Sie vor meinem Geschäft. Die S-Bahn-Station Wellingsbüttel findet sich in fußläufiger Entfernung. Ständig Ankauf alter, antiker Bücher insbesondere alter Fach- und Sachbücher, alter Kinderbücher ( Bilderbücher ) und bibliophiler Ausgaben wie z.B. Ganzlederausgaben, signierte und nummerierte Ausgaben, Pressendrucke. Ferner alte Ölgemälde, Gemälde, insbesondere auch Moderne Kunst und Grafik-Konvolute sowie Bronze Plastiken und Figuren in Marmor oder Alabaster, ggf. Porzellan ( Meissen - KPM ). Im nördlichen Hamburger Stadtgebiet nach Absprache auch Hausbesuch möglich. Ich bin u.a. auf folgenden Plattformen vertreten: www.abebooks.com / www.abebooks.de / www.zvab.com sowie bei www.booklooker.de sowie bei www.buchfreund.de Wenn Sie Fragen haben, so kontaktieren Sie mich am besten via Email: buchfried@t-online.de

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Buchhandlung&Antiquariat Friederichsen Inh.: Ph. Görke Wellingsbüttler Weg 134 D-22391 Hamburg Deutschland/Germany Tel:+49(0)40/5361098 Email:buchfried@t-online.de Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 118501565 Handelsregisternummer: A 62727 ( Hamburg ) Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma Buchhandlung & Antiquariat Friederichsen, Wellingsbüttler Weg 134, 22391 Hamburg ( Tel.: 040 /5361098 / Email: buchfried@t-online.de ) § 1 Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen der Bu...

Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen. Für Gemälde oder Kunstgegenstände größeren oder sehr schweren Formats können erhöhte Versandkosten anfallen. Größere Bilder werden im Regelfall nur ausgerahmt versandt. Kosten eines höherversicherten Versands oder Express-Versands auf Kundenwunsch können höher ausfallen - dies bitte erfragen.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Bar Banküberweisung