ISBN 10: 0142000868 / ISBN 13: 9780142000861
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
3,68 durchschnittlich
(2.315 Bewertungen)

Inhaltsangabe: David Lodge's novels have earned comparisons to those of John Updike and Philip Roth and established him as "a cult figure on both sides of the Atlantic" ( The New York Times). Thinks . . . , his witty new novel about secret infidelities and the nature of consciousness, unfolds in the alternating voices of Ralph Messenger, director of the Centre for Cognitive Science at the University of Gloucester, and Helen Reed, a novelist and writer in residence at the university. Mutually attracted, the two end up in a moral standoff that is shattered by events that dramatically confirm the truth of Ralph's dictum: "we can never know for certain what another person is thinking."

Umschlagtext: Ralph Messenger is a man who knows what he wants and generally gets it. Approaching his fiftieth birthday, he has good reason to feel pleased with himself. As Director of the prestigious Holt Belling Centre for Cognitive Science at the University of Gloucester, he is much in demand as a pundit on developments in artificial intelligence and the study of human consciousness ? ?the last frontier of scientific enquiry.? He enjoys an affluent lifestyle subsidized by the wealth of his American wife, Carrie. Known to colleagues on the conference circuit as a womanizer and to Private Eye as ?Media Dong,? he has a tacit understanding with Carrie to refrain from philandering in his own back yard.

This resolution is already weakening when he meets and is attracted to Helen Reed, a distinguished novelist still grieving the sudden death of her husband more than a year ago. She has rented out her London house and taken up a post as writer-
in-residence at Gloucester University, partly to try and get over her bereavement.

Fascinated and challenged by a personality radically at odds with her own, Helen is aroused by Ralph?s bold advances, but resists on moral principle. The stand-off between them is shattered by a series of events that dramatically confirms the truth of Ralph?s dictum, ?We can never know for certain what another person is thinking.?

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken