Theories of Lexical Semantics.

GEERAERTS, D.,

Verlag: Oxford University Press, 2010
ISBN 10: 019870030X / ISBN 13: 9780198700302
Neu / Anzahl: > 20
Verkäufer Scrinium Classical Antiquity (Aalten, Niederlande)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Oxford University Press, 2009. 364p. Hardback. fills a crucial gap in the literature on word meaning.a long-awaited must-read in lexicological and semantic theory.should be background knowledge for anyone seriously committed to lexical work.a state-of-the-art overview awaited for decades, provides an indispensable reference in semantic theory Clara Molina, The Linguist List 29/07/2010 (Publisher's information). Condition: New Print on Demand. Buchnummer des Verkäufers 38910

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Theories of Lexical Semantics offers a comprehensive overview of the major traditions of word meaning research in linguistics. In spite of the growing importance of the lexicon in linguistic theory, no overview of the main theoretical trends in lexical semantics is currently available. This book fills that gap by charting the evolution of the discipline from the mid nineteenth century to the present day. It presents the main ideas, the landmark publications, and the dominant figures of five traditions: historical-philological semantics, structuralist semantics, generativist semantics, neostructuralist semantics, and cognitive semantics. The theoretical and methodological relationship between the approaches is a major point of attention throughout the text: going well beyond a mere chronological enumeration, the book does not only describe the theoretical currents of lexical semantics, but also the undercurrents that have shaped its evolution.

About the Author:
Dirk Geeraerts is Professor of Theoretical Linguistics at the University of Leuven and head of the research group Quantitative Lexicology and Variational Linguistics. He is the author of The Structure of Lexical Variation (1994), Diachronic Prototype Semantics (1997), and Words and Other Wonders (2006) and the editor, along with Hubert Cuyckens, of The Oxford Handbook of Cognitive Linguistics (2007).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Theories of Lexical Semantics.
Verlag: Oxford University Press
Erscheinungsdatum: 2010
Zustand: New
Art des Buches: Printed on Demand

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken