Theorie und Praxis des Übersetzens : Unter besonderer Berücksichtigung der Bibelübersetzung

Nida, Eugene A.; Taber, Charles R.

Verlag: Weltbund der Bibelgesellschaften, London, 1969
Gebraucht Zustand: Gut Softcover
Verkäufer exlibris24 Versandantiquariat (Freiburg im Breisgau, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 18. März 2015 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 11,90 Währung umrechnen
Versand: EUR 12,90 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

Ordentliches und intaktes Exemplar in guter Erhaltung. Mit eingelegtem Korrekturblatt. Mit grafischen Darstellungen im Text. Broschierter Einband mit Fadenbindung. 193 Seiten. 371 Gramm. 24x16cm. Deutsch. VORWORT: Dieses Buch über Theorie und Praxis des Übersetzens ist die logische Folge des früher erschienenen Buches Toward a Science of Translating (1964), in dem einige Grundfaktoren wissenschaftlicher Handhabung des Übersetzens untersucht worden sind. Dieses zweite Werk bietet einige der dort entwickelten Theorien in einer pädagogisch orientierten Anordnung. Er soll dem Übersetzer helfen, die theoretischen Elemente zu meistern und gleichzeitig gewisse praktische Fertigkeiten zu erlangen, indem er lernt, die verschiedenen Verfahren durchzuführen. Das vorliegende Buch behandelt zwar die Übersetzungsprobleme hauptsächlich im Hinblick auf die wissenschaftlichen Fragen der sprachlichen Strukturen, der Bedeutungsanalyse und der Informationstheorie; aber es verliert nicht den Blick für die Tatsache, daß Übersetzen weit mehr ist als eine Wissenschaft. Es ist auch eine Fertigkeit, und im letzten und tiefsten ist voll zufriedenstellendes Übersetzen auch eine Kunst. Die veranschaulichenden Beispiele in diesem Werk sind hauptsächlich dem Bereich der Bibelübersetzung entnommen. Darin spiegelt sich die direkte Beziehung zu denen wider, für die dieses Buch ausdrücklich verfaßt worden ist, andererseits zeigt es auch den Erfahrungshintergrund der Verfasser. In gewisser Hinsicht kann das aber auch ein Vorteil für denjenigen Leser sein, der sich für die Aspekte des Übersetzens im weitesten Sinne interessiert. Denn Bibelübersetzung hat eine längere Tradition (sie begann im 3. Jahrhundert v. Chr.), sie umfaßt viel mehr Sprachen (1 326 Sprachen bis Ende 1967), sie hat mit einer größeren Vielfalt von Kulturen zu tun (Bibelübersetzer haben in allen Gebieten der Welt gearbeitet) und sie umfaßt eine breitere Skala literarischer Gattungen (von lyrischer Dichtung bis zu theologischer Darlegung) als jede andere vergleichbare Art der Übersetzung. Dem entspricht, auch wenn die Beispiele etwas begrenzt erscheinen mögen, daß der Gesamtbereich der Hintergrunderfahrung ungewöhnlich weit ist und daß deshalb die Grundlage für die Beobachtungen der wesentlichen Probleme bei der Bedeutungsanalyse, der Redestruktur und der Übertragung in andere Kulturen außerordentlich fest ist. Die beiden ersten Kapitel sind im wesentlichen eine Einführung. Sie behandeln einige umfassendere Fragen und versuchen, den Leser hinsichtlich der Gesamtaufgabe zu unterrichten. Die nachfolgenden Kapitel nehmen die Hauptvorgänge des Übersetzen systematisch auf: Analyse, Übertragung und Neuaufbau. Rein praktische Überlegungen zur Organisation der Komitees und zum Arbeitsverfahren beim Durchführen der Übersetzung werden in einem Anhang behandelt. Dieses Buch ist das Ergebnis von drei aufeinanderfolgenden Entwürfen, die innerhalb eines Zeitraums von annähernd vier Jahren entstanden und in unterschiedlicher Form in mehreren Übersetzerseminaren an verschiedenen Orten der Welt benutzt worden sind. Es hat außerdem von den Empfehlungen und Ratschlägen einer Reihe von Übersetzungsberatern profitiert, die unter der Verantwortung des Weltbundes der Bibelgesellschaften arbeiten. Theorie und Praxis des Übersetzens will trotzdem nicht als erschöpfende Darstellung angesehen werden, in dem Sinne, daß es allen für den Übersetzer wichtigen Bereichen und Problemen auf den Grund gegangen sei. Besonders in zweifacher Hinsicht muß es noch erweitert werden: 1) in der Analyse der Bedeutungskomponenten und 2) in der Analyse der Rede. In beiden Bereichen wird jedoch jetzt schon wichtige Forschungsarbeit von den Fachleuten der Bibelgesellschaften geleistet und Veröffentlichungen zu diesen Themen sind in Vorbereitung. (New York, 1968 - Eugene A. Nida und Charles R. Taber) VORWORT ZUR DEUTSCHEN AUSGABE: Obwohl die deutsche Ausgabe von Theorie und Praxis des Übersetzens im Grunde eine Übersetzung von The Theory and Practice of Translation ist, unterscheidet sie sich von ihrer Vorlage in einigen wichtigen Punkten: 1) Größere Teile des Originals gründen sich auf den englischen Wortschatz oder auf bestehende Bibelübersetzungen in englischer Sprache. Diese Partien mußten oft völlig neu gestaltet und umgeschrieben werden. Im Fall des Wortschatzes war es nötig, ganz andere Wörter zu verwenden, weil die entsprechenden deutschen Wörter nicht dieselben Sachverhalte beleuchten. Im Falle des Vergleichs von Übersetzungen illustrieren die verfügbaren deutschen Übersetzungen völlig andere Probleme und Grundsätze als die englischen. Die Behandlung dieser Fragen mußte dementsprechend umgestaltet werden. 2) Im Bereich der vorhandenen Übersetzungen bietet die deutsche Sprache nicht dieselbe Variationsbreite wie die englischen Übersetzungen. Der auffallendste Unterschied auf diesem Gebiet ist das Fehlen einer deutschen Entsprechung zur New English Bible. Um dieselben Einsichten zu vermitteln, mußte also eine viel größere Zahl von Übersetzungen für die Beispiele und Aufgaben herangezogen werden. 3) Große Teile des Übersetzungsentwurfs wurden von Dieter Buttjes und Manfred Gronwald angefertigt. Die von uns bearbeitete Vorveröffentlichung wurde im August 1968 während des ersten europäischen Seminars für Bibelübersetzer als Arbeitsbuch verwendet. Die Reaktionen der Teilnehmer und ihre hilfreiche Kritik veranlaßten uns, einzelne Abschnitte des Textes umzustellen und eine Reihe von Beispielen gegen andere und - wie wir hoffen - bessere auszutauschen. Hin und wieder wird der Leser auf Begriffe stoßen, die ihm aus anderen Wissenschaftsgebieten bekannt sind, dort aber mit ganz anderen Bedeutungen vorkommen. Fachbegriffe haben fast immer den Mangel, daß sie inhaltlich mehr bezeichnen müssen, als das Wort herzugeben scheint. Wir glauben allerdings, daß im Zusammenhang des Textes erkennbar ist, mit welcher Bedeutung solche Begriffe gebraucht werden. Beobachtungen, Kritik und Vorschläge sind uns allezeit sehr w. Buchnummer des Verkäufers 26938

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Theorie und Praxis des Übersetzens : Unter ...

Verlag: Weltbund der Bibelgesellschaften, London

Erscheinungsdatum: 1969

Einband: Softcover

Zustand: Gut

Anbieterinformationen

Wir sind ein kleines inhabergeführtes Versandantiquariat aus Freiburg im Breisgau. Eine sorgfältige Beschreibung und Bewertung ist die Grundlage unserer Angebote. Wir bieten eine professionelle Kaufabwicklung mit schnellem Versand in einer transportsicheren und umweltschonenden Verpackungslösung.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer. Bei den Zahlungsarten "Rechnung" und "PayPal" ist die Vorauszahlung vorbehalten. Es gelten die gesetzlichen Regelungen einschließlich aller Verbraucherschutzbestimmungen. VERSAND AM 26. AUGUST! / SHIPPING ON AUGUST 26TH!

Versandinformationen:

Kostenloser Versand innerhalb von Deutschland. Fachgerechter Versand in stabiler und umweltschonenden Verpackungslösung. Günstiger und schneller Versand innerhalb der Europäischen Union (EU) und in die Schweiz. Bestellungen zum Versand in die USA, nach Kanada und andere Länder außerhalb Europas sind ebenfalls gerne willkommen. Bei Bestellungen zum Versand außerhalb von Deutschland, die besonders schwer oder von speziellem Format sind, müssen wir unter Umständen eine Erhöhung der Versandkosten anfragen. Eine Abholung von Bestellungen ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich. VERSAND AM 26. AUGUST! / SHIPPING ON AUGUST 26TH!


Impressum & Info zum Verkäufer

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse PayPal Rechnung