ISBN 10: 1137272899 / ISBN 13: 9781137272898
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Críticas: "The HIV/AIDS crisis has involved a perfect storm of controversial issues - drugs, sex, and sexuality - that make for a challenging theological discussion. Cassie Trentaz's new book provides a fresh and courageous contribution to this discussion of HIV/AIDS, and the possibility of thinking ethically and doing ethics within the context of this death-dealing crisis. In particular, Trentaz tackles the issue of risk of exposure through attention to 'risk environments' and the role played by theological discourse in the construction of these troubled and troubling environments. The outcome of this discussion is the proposal of a new modality of thinking and acting based on the theo-ethical value of 'risk-sharing' premised on the vitality of new postures such as informed engagement and hospitality. A much-needed addition to the existing literature authored by figures such as Elias Bongmba." - Anthony B. Pinn, Agnes Cullen Arnold Professor of Humanities, professor of Religious Studies, Founding Director, HERE Project, Director of Research, Institute for Humanist Studies, Rice University'Cassie J. E. H. Trentaz is to be commended for addressing the topic of HIV and AIDS from a fresh theological/ethical viewpoint. Though HIV and AIDS have been called an 'unprecedented human catastrophe' by the United Nations, theologians and ethicists in the United States basically have ignored the topic except for passing references. Trentaz recognizes this failure in her profession, and seeks in this manuscript to analyze the theological and ethical roots of the stigma and discrimination that uniquely permeate the pandemic--rather than focusing solely on risky sexual behavior or injecting drug use of individuals, she draws attention to the lack of free choice women repeatedly experience in countries around the world, as well as the impact of poverty, hunger, violence, and illiteracy in enabling the spread of HIV. This book makes an essential contribution to the developing discussion of how traditional theology and ethics have played a significant role in advancing the pandemic, and also provides clues to how a new theology and ethics could become a life-giving force to help end the age of HIV and AIDS.' - Donald E. Messer, executive director, Center for the Church and Global AIDS, President Emeritus and Professor Emeritus of Practical Theology, Iliff School of Theology, Denver, CO

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken