Theodizee. Das Böse in der Welt.

Claret,Bernd J.

Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Hier sehen Sie die besten Ergebnisse zur Suche nach Theodizee. Das Böse in der Welt. und Claret,Bernd J..

Beschreibung:

Darmstadt, 2007. 184 pp. hardcover. Buchnummer des Verkäufers

Bibliografische Details

Titel: Theodizee. Das Böse in der Welt.

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Claret, Bernd J. (Hg.):
Verlag: Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2007. (2007)
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
Antiquariat Thomas Rezek
(München, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Darmstadt, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 2007., 2007. 8°. 184 SS. Original-Pappband . "- Gut erhalten. Artikel-Nr. 47365

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 22,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

2.

Claret, Bernd J.,i1963- [Hrsg.]:
Verlag: Darmstadt : Wiss. Buchges. (2007)
ISBN 10: 3534190491 ISBN 13: 9783534190492
Gebraucht Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Darmstadt : Wiss. Buchges., 2007. Gebunden. blaue gebundene, sehr gut erhaltene Ausgabe mit Beiträgen von Bernd J. Claret , Gisbert Greshake u.a. 184 Seiten Deutsch 1g. Artikel-Nr. 133261

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 24,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

3.

Claret, Bernd J. [Hg.]
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG), Darmstadt (2008)
ISBN 10: 3534190491 ISBN 13: 9783534190492
Gebraucht Hardcover Anzahl: 1
Anbieter
exlibris24 Versandantiquariat
(Freiburg im Breisgau, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wissenschaftliche Buchgesellschaft (WBG), Darmstadt, 2008. Hardcover. Zustand: Gut. 2. durchgesehene Auflage 2008. Sauberes Exemplar mit nur geringen Gebrauchsspuren. Gebundene Hardcoverausgabe. 184 Seiten. 381 Gramm. 23x15cm. Deutsch. EINBANDTEXT: Wie kann Gott das zulassen? Das Böse in der Welt, das uns tagtäglich in den Medien und im Alltag begegnet, bleibt ein theologisches Problem. Wieso lässt ein als allmächtig und barmherzig gedachter Gott Naturkatastrophen, Kriege und Verbrechen zu? Das ist die klassische und nie veraltende Frage der Theodizee. Renommierte Theologen der Gegenwart diskutieren das Theodizee-Problem hier neu und berücksichtigen besonders die Fragen in Bezug auf Sünde, Freiheit und Kosmologie. Eine der Kernfragen des Glaubens wird so in ein neues Licht gerückt. Mit Beiträgen von Gisbert Greshake, Karl-Heinz Menke, Bernd J. Claret, Wilhelm Breuning und Ludwig Wenzler. L Bernd J. Claret, geb. 1963, ist Lehrer an einem Gymnasium in Mannheim, verschiedene Publikationen zur Frage nach dem Bösen, zur Sinn- und Hoffnungsfrage. Alle Preise inkl. MwSt. Artikel-Nr. 49789

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Gebraucht kaufen
EUR 29,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 12,90
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer

4.

Bernd J. Claret
Verlag: Wbg Academic Jun 2011 (2011)
ISBN 10: 353424799X ISBN 13: 9783534247998
Neu Taschenbuch Anzahl: 1
Anbieter
AHA-BUCH GmbH
(Einbeck, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Wbg Academic Jun 2011, 2011. Taschenbuch. Zustand: Neu. Neuware - Warum gibt es das Böse Warum geschehen Verbrechen und Naturkatastrophen Wie ist das Böse in der Welt mit dem Bild eines barmherzigen und allmächtigen Gottes vereinbar Das sind klassische und doch immer wieder aktuelle Fragen der Theodizee. Sie werden hier von renommierten Theologen aus verschiedenen Blickwinkeln neu diskutiert und geprüft. Die Beziehung des offensichtlich Bösen zur menschlichen Freiheit spielt dabei ebenso eine Rolle wie die Idee der Erbsünde und die Verhängnisstrukturen des Universums. Ist das Böse womöglich kein Webfehler , sondern ein wichtiger Teil der Struktur Obwohl die neuere Theodizee-Debatte schon seit einigen Jahren geführt wird, liegt hier erstmals eine Publikation vor, die nicht nur die Sünden- und Erbsünden-Problematik im Kontext des Theodizee-Denkens behandelt, sondern auch die mit der Frage nach dem Teufel verbundene theologische Sachproblematik. Mit Beiträgen von Karl-Heinz Menke, Gisbert Greshake, Wilhelm Breuning, Ludwig Wenzler und Bernd J. Claret. 184 pp. Deutsch. Artikel-Nr. 9783534247998

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Verkäufer kontaktieren

Neu kaufen
EUR 49,90
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 29,50
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer