Beispielbild für diese ISBN

Theater und Soziale Arbeit

Birgit Klosterkötter-Prisor

ISBN 10: 3832248021 / ISBN 13: 9783832248024
Verlag: Shaker Verlag Dez 2005, 2005
Neu Zustand: Neu Taschenbuch
Verkäufer AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 14. August 2006

Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Bei weiteren Verkäufern erhältlich

Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen
Neu kaufen
Regulärer Preis:
Preis: EUR 22,80 Währung umrechnen
Versand: EUR 29,50 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Bar Rechnung Banküberweisung

Beschreibung

Neuware - Arbeitet man als Künstlerin oder als Theaterdozentin an einer Fakultät der Sozialen Arbeit /Sozialpädagogik findet man sich nicht selten mit einer Reihe von Vorurteilen konfrontiert, wie dem der Gleichsetzung von Theaterspielen mit 'theatralischem Getue', mit Unechtsein, oder dem eines Theaterspielenden, der seine Gefühle' herausschreit', entsprechend dem in unserer Gesellschaft noch immer weit verbreiteten Slogan 'Mach bloß kein Theater!' Einerseits scheint es, trotz oder gerade wegen Terrorismus, Irakkrieg und dem weltweiten Schock des 11. Septembers, sowie aufgrund gesamtgesellschaftlicher Sinnund Orientierungsprobleme, allgemein eine verstärkte Zuwendung zur Kultur und Ästhetik, zum modebewussten Styling, zu Körper- und Personenkult zu geben. Die Fähigkeiten zur Präsentation und Kommunikation, zur Selbstdarstellung als Wirtschaftsfaktor, sind à la mode. 'Die ganze Welt ist eine Bühne' Gerade durch diese einseitige Verformung und Benutzung von Theater und Ästhetik als Wirtschaftsfaktor oder auch zur Kompensation des Verlustes individueller und gesellschaftlicher Orientierung werden so volkstümliche Vorurteile von einer eitlen Fassadenhaftigkeit und Falschheit des Theaterspielens nur noch verstärkt und bestätigt. Bei einem Rundgang von Erstsemesterstudierenden wird von einem 'älteren Semester', der sie herumführt, vor Betreten des Theaterraumes ausdrücklich betont, dass man jetzt einen Raum mit 'doppelten Schwingboden' betrete. Was hat ihn wohl zu diesem Ausspruch bewegt Faszination, Respekt, Ironie oder Unsicherheit und Angst Vielleicht eine Mischung aus allem. Was also soll das Theater in der sozialen Arbeit Ziel dieses Symposions soll es sein, dies Knäuel an Verunsicherung, Abwertung und Faszination ein wenig zu entwirren und aufzeigen, inwiefern Theater - Pädagogik in der Sozialen Arbeit bei der Diskussion um eine Professionalisierung der SA (Soziale Arbeit) eine wichtige Rolle spielen kann. Es soll hier darum kurz auf das derzeitig vorherrschende Selbstverständnis von SA/SP (Sozialpädagogik) eingegangen werden, im Rückgriff auf das Konzept 'Lebensweltorientierte SA'. Es scheint, dass 'Lebensweltorientierung' sich nicht nur als Rahmenkonzept etabliert hat, sondern auch in der Operationalisierung allgemeiner Struktur- und Handlungsmaximen in der sozialpädagogischen Diskussion. (Vgl. Grunwald /Thiersch 2004). Was also besagt dieses Konzept Weiter ist dann zu fragen, ob und inwiefern Theater in der Sozialen Arbeit zu einer größeren Lebensweltorientierung beitragen kann. Daran soll sich eine Reflektion des Stellenwertes von Theater im Rahmen SA und sozialpädagogischer Handlungsformen anschließen. 112 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783832248024

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Theater und Soziale Arbeit

Verlag: Shaker Verlag Dez 2005

Erscheinungsdatum: 2005

Einband: Taschenbuch

Zustand:Neu

Anbieterinformationen

Das Unternehmen AHA-BUCH GmbH: Seit der Gründung von AHA-BUCH im Juli 2005 ist unser Hauptziel, zufriedenen Kunden so schnell und so preisgünstig wie möglich ihren Bücherwunsch zu erfüllen. Unsere Firma beschäftigt 16 Mitarbeiter, die nur ein Ziel kennen: den Kunden und seine Wünsche! Auf über 3700 m2 Fläche haben wir über 100.000 Bücher, Modernes Antiquariat und Spiele auf Lager. Seit 2012/2013 betreiben wir ebenfalls 2 stationäre Buchhandlungen in Einbeck und Umgebung.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN
AHA-BUCH GmbH

§ 1 Geltungsbereich und Kundeninformationen
Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen der AHA-BUCH GmbH und den Verbrauchern und Unternehmern, die über ZVAB Waren kaufen.

§ 2 Vertragsschluss
Durch das Betätigen der Schaltfläche ¿Sofort-Kaufen¿ geben Sie ein verbindliches Angebot auf Abschluss des Kaufvertrages ab. Der Vertrag kommt zustande, wenn wir in Ausführung der Bestellung die Ware zustellen. Das Zuse...

Mehr Information
Versandinformationen:

Wir verschicken Ihre Bestellung normalerweise innerhalb von 1-2 Tagen in sicheren Buchverpackungen. Die Rechnung mit ausgewiesener MwSt. legen wir bei.

We ship your order normally 24 - 48 hours after your order. The invoice including VAT is added to your shipment.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen