Beispielbild für diese ISBN

Tausend Kirschbäume. Ein klassisches Stück des japanischen Theaters der Edo-Zeit. Studie - Übersetzung - Kommentar.

Klopfenstein, Eduard.

0 Bewertungen bei GoodReads
ISBN 10: 3261048077 / ISBN 13: 9783261048073
Verlag: Bern Lang, 1982
Gebraucht
Verkäufer Antiquariat Luechinger (St. Gallen, Schweiz) Anzahl: 1

Bei weiteren Verkäufern erhältlich

Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

15x23, 421 Seiten, Kt, Buchnummer des Verkäufers 38522AB

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe:

'Tausend Kirschbäume - Yoshitsune', 1747 original für das Puppentheater geschrieben, wurde sogleich auch vom Schauspieler-Theater, dem Kabuki, adaptiert. Es ist eines der populärsten historischen Schauspiele des japanischen Volkstheaters, das bei durchgehender Aufführung 10-12 Stunden dauert. Erstmals liegt hier eine vollständige, kommentierte Übersetzung in einer westlichen Sprache vor.
Die einleitende Studie zielt ab auf eine umfassende inhaltliche und formale Präsentation und Interpretation des Werks bis hin zur gegenwärtigen Aufführungspraxis. Es handelt sich um eine Werkmonographie, die für dieses Genre ebenfalls als erstmalig bezeichnet werden kann. Insbesondere wird die Zusammenarbeit im Autorenkollektiv, die in Japan eigenständig entwickelte, klassische 5-Akt-Struktur, die episch-dramatische Zwischenstellung dieser Theaterform und das Problem der Werkeinheit ausführlich behandelt, - alles Aspekte, die bis dahin im Westen keine oder ungenügende Beachtung gefunden haben.

Über den Autor: Der Autor: Eduard Klopfenstein, geb. 1938, studierte Germanistik in Bern und Wien, danach japanische Sprache und Literatur an der Universität Kyoto. 1968 Promotion. 1966-1969 Redaktor für literarische Sendungen beim Radiostudio Bern. Anschliessend Assistent am Ostasiatischen Seminar der Universität Zürich. 1972-1975 Forschungsaufenthalt in Japan, 1979 Habilitation in Japanologie.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Tausend Kirschbäume. Ein klassisches Stück ...

Verlag: Bern Lang

Erscheinungsdatum: 1982

Zahlungsarten

Zahlungsarten, die dieser Verkäufer akzeptiert

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

PayPal Rechnung

Verkäufer Antiquariat Luechinger
Adresse: St. Gallen, Schweiz

AbeBooks Verkäufer seit 24. Mai 2007
Verkäuferbewertung 4 Sterne


Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäfts- und Lieferbedingungen

  1. Allgemeines - Geltungsbereich
  2. Vertragsschluss
  3. Eigentumsvorbehalt
  4. Vergütung
  5. Gefahrübergang
  6. Gewährleistung
  7. Haftungsbeschränkungen und -freistellung
  8. Datenschutz
  9. Schlussbestimmungen
  1. Allgemeines - Geltungsbereich

1.1. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns und unseren Kunden. Maßgeblich ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses gültige Fassung.

1.2. Verbraucher i. S. d. Geschäftsbedingu...

[Mehr Information]

Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.


Anbieterinformationen: Das Antiquariat Lüchinger in St.Gallen wurde 1942 gegründet. Es ist das älteste Antiquariat der Ostschweiz. Wir führen ein breites Angebot an Secondhand-Büchern. Daneben finden Sie bei uns aber auch Trouvailles, Bibliophiles und Spezielles aus allen Jahrhunderten. Neben dem sich dauernd erweiternden Internet-Angebot, erarbeiten wir jedes Jahr Print-Kataloge zu Spezialthemen. Buchwerkstatt Markus Comba Die Arbeiten der Buchwerkstatt Markus Comba sind vielfältig: Buchrestauration, Hand- und Schnittvergolden, Einzelanfertigungen, Kleinauflagen, Papier- und Schachtelrestauration. Mit unserem Minolta Buchscanner ist ein schonendes Scannen von Büchern oder Dokumenten möglich. Das digitalisierte Buch kann archiviert, als Nachschlagewerk genutzt werden oder ist Grundlage für die Weiterverarbeitung mit OCR-Schrifterkennung oder für die Herstellung einer CD-ROM. Besonders hervorzuheben ist die Fraktur-Schrifterkennung. Gerne übernehmen wir die restauratorische und buchbinderische Betreuung von Bibliotheken. Beim Beurteilen und Bewerten der Bücher hilft uns die langjährige Erfahrung als Buchantiquare.

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 38,41 Währung umrechnen
Versand: EUR 13,00 Von Schweiz nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen