Tacitus, Annals, 15.20-23, 33-45

Mathew Owen

Verlag: Open Book Publishers Sep 2013, 2013
ISBN 10: 1783740019 / ISBN 13: 9781783740017
Gebraucht / Buch / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Neuware - 278 pp. Englisch. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Vom Verlag: The emperor Nero is etched into the Western imagination as one of ancient Rome's most infamous villains, and Tacitus' Annals have played a central role in shaping the mainstream historiographical understanding of this flamboyant autocrat. This section of the text plunges us straight into the moral cesspool that Rome had apparently become in the later years of Nero's reign, chronicling the emperor's fledgling stage career including his plans for a grand tour of Greece; his participation in a city-wide orgy climaxing in his publicly consummated 'marriage' to his toy boy Pythagoras; the great fire of AD 64, during which large parts of central Rome went up in flames; and the rising of Nero's 'grotesque' new palace, the so-called 'Golden House', from the ashes of the city. This building project stoked the rumours that the emperor himself was behind the conflagration, and Tacitus goes on to present us with Nero's gruesome efforts to quell these mutterings by scapegoating and executing members of an unpopular new cult then starting to spread through the Roman empire: Christianity. All this contrasts starkly with four chapters focusing on one of Nero's most principled opponents, the Stoic senator Thrasea Paetus, an audacious figure of moral fibre, who courageously refuses to bend to the forces of imperial corruption and hypocrisy. This course book offers a portion of the original Latin text, study aids with vocabulary, and a commentary. Designed to stretch and stimulate readers, Owen's and Gildenhard's incisive commentary will be of particular interest to students of Latin at both A2 and undergraduate level. It extends beyond detailed linguistic analysis and historical background to encourage critical engagement with Tacitus' prose and discussion of the most recent scholarly thought.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Tacitus, Annals, 15.20-23, 33-45
Verlag: Open Book Publishers Sep 2013
Erscheinungsdatum: 2013
Einband: Buch
Zustand: Neu

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken