Systemkritik des Meisters

Diekmann, Samuel

Verlag: Books On Demand, 2012
ISBN 10: 3848251957 / ISBN 13: 9783848251957
Neu / Anzahl: 1
Verkäufer European-Media-Service Mannheim (Mannheim, Deutschland)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers UA9783848251957

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: „SYSTEMKRITIK DES MEISTERS" - so heißt das neue Buch von Samuel Diekmann. Ein kontroverses und augenöffnendes Buch. Auf erfrischender Art und Weise legt Diekmann uralte biblische Texte ganz neu aus, erinnert an alte, längst verschüttete kirchliche Traditionen und kritisiert damit nicht nur die Positionen vieler Kirchen und Christen, sondern das gesamte System an sich. Er behandelt dabei Fragestellungen zum Umweltschutz, der Ökonomie, dem Finanzsystem, Rassismus, Menschenhandel, Politikhörigkeit und vieles mehr. Das Buch will dabei nicht bevormunden, sondern lädt den Lesern ein, sich zu reflektieren und mitzudiskutieren. Das geschieht ganz praktisch im Internetforum auf www.Systemkritik-des-Meisters.de. In der Einleitung zum Buch heißt es: „Arabischer Frühling, Unruhen in London und Paris, Stuttgart 21, Occupy, Blockupy usw. - es brodelt mächtig im System. Das war vor einiger Zeit in einem weit entfernten Land auch schon mal so: soziale Unruhen, Überschuldung, Arbeits. - und Perspektivlosigkeit, ein mächtiger Polizei- und Militärapparat, der jedes Aufbegehren des gemeinen Volkes bekämpfte, eine elitäre, reiche Gruppe schwelgte im Luxus, viele andere tristesten ihr Dasein hingegen in bitterster Armut. Ein Mann wollte das ändern und zog Zehntausende in seinen Bann, er kritisierte das System, nannte Unrecht beim Namen, weigerte sich aber zur Waffe zu greifen und alles zu stürzen. Er lehrte keine Revolution, sondern Evolution des Systems durch die Veränderung der Herzen. Seine engsten Freunde nannten ihn Jeshua, großen Bruder und den Begnadeten (Gesalbten). Seine Feinde nannten ihn Freund von Alkoholikern, Prostituierten und andere - wie sie es nannten - „sozialen Abschaum" oder einfach nur verrückt. Alle anderen nannten ihn einfach nur den MEISTER! Die Thesen, Kritikpunkte und Lösungsvorschläge wurden von seinen Freunden akribisch aufgeschrieben und liegen uns heute in Form eines Buches (griechisch: biblia) vor. Der Ort und die Zeit, in der der MEISTER wirkte, war

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Systemkritik des Meisters
Verlag: Books On Demand
Erscheinungsdatum: 2012
Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken