ISBN 10: 1845193296 / ISBN 13: 9781845193294
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Magic and the supernatural are common themes in the philosophy and fiction of the sixteenth and seventeenth centuries. This book explores varieties of scepticism and belief exhibited by a selection of philosophers and playwrights, including Heinrich Cornelius Agrippa, Giordano Bruno, John Dee, Christopher Marlowe, William Shakespeare, Ben Jonson, and Thomas Middleton, explicating how each author defines the supernatural, whether he assumes magic to operate in the world, and how he uses occult principles to explain what can be known and what is ethical. Beliefs and claims concerning impossible phenomena and superhuman agency require literary historians to determine whether an occult system of magical operation is being described in a given text. Each chapter in this volume evaluates whether a chosen early modern author is endorsing magic as efficacious or divinely sanctioned, or criticising it for being fraudulent or unholy. By examining works of fiction, it is possible to explore fantastic settings which were not intended to be synonymous with the early modern audience's everyday experience, settings where magic exists and operates according to the playwrights' designs. This book also sets out to determine what historical sources provided given authors with knowledge of the occult and speculates on how aware an audience would have been of academic, classical, or popular contexts surrounding the text at hand.

Inhaltsangabe: Magic and the supernatural are common themes in the philosophy and fiction of the sixteenth and seventeenth centuries. This book explores varieties of scepticism and belief exhibited by a selection of philosophers and playwrights, including Heinrich Cornelius Agrippa, Giordano Bruno, John Dee, Christopher Marlowe, and William Shakespeare.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken