ISBN 10: 1904385516 / ISBN 13: 9781904385516
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

The Subject of Prostitution offers a distinctive analysis of the links between prostitution and social theory in order to advance a critical analysis of the relationship of law to sex work.

Using the lens of social theory to disrupt fixed meanings the book provides an advanced analytical framework through which to understand the complexity and contingencies of sex work in late modernity. The book analyses contemporary citizenship discourse and the law's ability to meet the competing demands of empowerment by sex workers and protection by radical feminists who view prostitution as the epitome of patriarchal sexual and economic relations. Its central focus is the role of law in both structuring and responding to the 'problem of prostitution'. By developing a distinctive constitutive approach to law, the author offers a more advanced analytical framework from which to understand how law matters in contemporary debates and also suggests how law could matter in more imaginative justice reforms. This is particularly pertinent in a period of unprecedented legal reform, both internationally and nationally, as legal norms simultaneously attempt to protect, empower and criminalise parties involved in the purchase of sexual services. The Subject of Prostitution aims to overcome the current aporia in these debates and suggest new ways to engage with the subject and law.

As such, The Subject of Prostitution provides an advanced theoretical resource for policymakers, researchers and activists involved in contemporary struggles over the meanings and place of sex work in late modernity.

About the Author: Jane Scoular is a Professor in Law, based at the University of Strathclyde, Scotland, UK.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken