Storia dell'arte e politica culturale intorno al 1900. La fondazione dell'Ist.Germanico di Storia dell'Arte di Firenze.

Atti del Convegno Internazionale:

Verlag: Marsilio, 1997
ISBN 10: 8831771043 / ISBN 13: 9788831771047
Neu / br., cop.fig. / Anzahl: 2
Verkäufer FIRENZELIBRI SRL (Reggello, FI, Italien)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Wir haben Ihnen weitere Exemplare dieses Titels unten aufgelistet.

Beschreibung:

Firenze, 21-24/5/1997. A cura di Max Seidel. cm.21x29, pp.413, centinaia di ill.in bn.nt., Coll.Del Kunsthistorisches Institut in Florenz,2. Venezia, Marsilio 1997, cm.21x29, pp.413, centinaia di ill.in bn.nt., br., cop.fig. Coll.Del Kunsthistorisches Institut in Florenz,2. Buchnummer des Verkäufers 42894

Bibliografische Details

Titel: Storia dell'arte e politica culturale ...
Verlag: Marsilio
Erscheinungsdatum: 1997
Einband: br., cop.fig.
Zustand: NUOVO

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Seidel, Max und Irmgard Siede (Hrsg.):
Verlag: Venezia : Marsilio, (1999)
ISBN 10: 8831771043 ISBN 13: 9788831771047
Gebraucht Softcover Anzahl: 1
Anbieter
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Venezia : Marsilio, 1999. Buchzustand: Gut. 413 S. Einband leicht berieben. - Renaissancekult in der deutschen Literatur um 1900. Helmut Koopmann -- La Firenze di Jacob Burckhardt. Maurizio Ghelardi -- Aby Warburg als Wissenschaftspolitiker. Martin Warnke -- "Primitifs" e "fin de siècle" Enrico Castelnuovo -- Das Renaissance-Museum. Wilhelm Bode als "Schüler" Jacob Burckhardts. Max Seidel -- Exhibiting the Renaissance at thè End of the Nineteenth Century. Francis Haskeil -- Archivforschungen zu einer Geschichte der italienischen Kunst. Carl Friedrich von Rumohr, Johannes Gaye, Karl Frey. Irene Hueck -- Hildebrand und Fiedler im Florentiner Kontext. Gottfried Boehm -- Arnold Böcklin und Florenz. Anita-Maria von Winterfeld -- Wege aus der Krise. Universitäts-Seminar, Akademie-Kommission oder Forschungs-Institut? Institutionalisierungsbestrebungen in den Geistes- und Naturwissenschaften und in der Kunstgeschichte vor und nach 1900. Bernhard vom Brocke -- L'esordio degli istituti di ricerca tedeschi in Italia. I primi passi verso l'istituzionalizzazione della ricerca nel campo delle scienze umanistiche all'estero 1870-1914. Arnold Esch -- L'appello di Aby Warburg a un'intesa italo-tedesca. "La guerra del 1914-15. Rivista illustrata" Anne Spagnolo-Stiff -- Una città all'alba dei tempi moderni: Aby Warburg a Firenze. Bernd Roeck -- Art, Architecture and Archives. The Case of Herbert Home. Brenda Preyer -- Firenze 1880-1903: cultura figurativa e conservazione. Paola Barocchi -- Dal "Börsen-Courier" di Berlino al "Genio" di Firenze. Lo storico Robert Davidsohn (1853-1937) e il suo inedito lascito fiorentino. Steffi Koettgen -- August Schmarsow, Herman Grimm und die Gründung des Kunsthistorischen Instituts in Florenz. Hans W. Hubert -- Zum Aufbau eines Arbeitsapparates für die Italienforschung. Der Erwerb von Büchern und Abbildungen in der -- Frühzeit des Kunsthistorischen Instituts in Florenz. Ingeborg Bahr -- I rapporti di Otto Muendler con la cerchia dei fondatori dell'Istituto Tedesco. Rolf Kultzen -- Cultura tedesca al Gabinetto Vieusseux tra Otto e Novecento. Maurizio Bossi -- Überlegungen zu den Ursprüngen des deutschen Künstlerhauses Villa Romana in Florenz. Eine schriftliche Geisterbeschwörung. Joachim Burmeister. ISBN 8831771043 Wir versenden am Tag der Bestellung von Montag bis Freitag. Sprache: Italienisch Gewicht in Gramm: 1787 Mit zahlr. Abb. Originalbroschur. Artikel-Nr. 1062153

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 38,00
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,00
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer