Lo Stato dell'Arte. L'esperienza estetica nell'era della tecnica.

Verlag: Gius. Laterza & Figli, 2006
ISBN 10: 8842076449 / ISBN 13: 9788842076445
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

A cura di Massimo Carboni e Pietro. Bari, 2005, 2006; br., pp. 224, ill. b/n, cm 14x21. (Biblioteca di Cultura Moderna. 1182). L'impatto tra l'arte e le nuove tecnologie elettroniche (dalla computergraphics alla realtà virtuale) è attualmente oggetto di un dibattito esteso auna quantità di saperi e discipline. Ma come è cambiata la natura stessadell'arte? Come è cambiata la nostra percezione della sua tradizionalefunzione di "produzione del nuovo"? La pratica artistica può ancoraconsiderarsi come in passato l'esempio più eminente della creatività umana?Massimo Carboni e Pietro Montani hanno raccolto le pagine di venti maestri sultema del rapporto tra arte e tecnica. Tra questi: Valéry, Brecht, McLuhan,Heidegger, Adorno, Baudrillard, Maldonado, Lévy. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: L'impatto tra l'arte e le nuove tecnologie elettroniche (dalla computer graphics alla realtà virtuale) è attualmente oggetto di un dibattito esteso a una quantità di saperi e discipline. Ma come è cambiata la natura stessa dell'arte? Come è cambiata la nostra percezione della sua tradizionale funzione di "produzione del nuovo"? La pratica artistica può ancora considerarsi come in passato l'esempio più eminente della creatività umana? Massimo Carboni e Pietro Montani hanno raccolto le pagine di venti maestri sul tema del rapporto tra arte e tecnica. Tra questi: Valéry, Brecht, McLuhan, Heidegger, Adorno, Baudrillard, Maldonado, Lévy.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Lo Stato dell'Arte. L'esperienza estetica ...
Verlag: Gius. Laterza & Figli
Erscheinungsdatum: 2006

Zustand: new

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken