ISBN 10: 0230348696 / ISBN 13: 9780230348691
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: This first study of Spinoza's natural law theory demonstrates his importance to modern thinking in radical democracy

Reseña del editor: This very first analysis of Spinoza's philosophy of law from the viewpoint of his deterministic ontology shows that he revolutionized modern philosophy from within by developing an entirely new natural law theory connecting his ontology with radically democratic political views. The book forms a balanced structure in which the three conceptual pillars of Spinoza's natural law theory (individuality, natural laws, and power) are first analysed from the viewpoint of his ontology and then from the viewpoint of his political theory. The revolutionary equivalence between law and power to be found in Spinoza is regarded simultaneously as an ethical individualistic project, as a democratic alternative to modern State politics, and as an amoral naturalistic philosophy of law. The author sets himself explicitly against two recurrent interpretations of Spinoza in contemporary literature: firstly, the view that regards Spinoza as the leading exponent of a Radical Enlightenment running parallel to a moderate mainstream Enlightenment, since his revolutions are inner reconstructions of the natural law's conceptual framework present in the mainstream trend, which means his radical views occur within that very same formal tradition; and secondly, the view that identifies Spinoza's political philosophy as one sustaining the decline and fall of modern individualism and of the Nation-State in favour of the constitutive political power of 'the many', since Spinoza's natural law theory cannot be understood at all except as a project for progressive human individuation. The conclusion asserts that Spinoza develops a new type of progressive individualism still left to explore that revolutionizes both modern natural law and contemporary radical democratic studies.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken