ISBN 10: 1780933533 / ISBN 13: 9781780933535
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
4,5 durchschnittlich
(4 Bewertungen)

Rezension: Reflecting on the 20th century, you may have suspected that freedom through sovereignty was a snare and delusion. If so, this is the book that will "nail" it for you. Joan Cocks' gives us a lucid, original, and carefully argued demonstration of how the quest for sovereign freedom in the United States and Israel entailed, necessarily, the dispossession and erasure of other life worlds and cultural identities. Concepts in Crisis is political history and philosophy at its most convincing. James C. Scott, Sterling Professor of Political Science and Anthropology, Yale University, USA Joan Cocks is the best writer working today in political theory, a field in which, as she observes, "canonical works continue to be ...perhaps too revered ... [and] all sorts of elegantly turned and illuminating arguments and texts have fallen by the wayside as a result of nothing more insidious than the restless, or should we say heartless, movement of the human mind over time." This book, striking evidence of a heartful mind, charts the abundant human costs of casting sovereignty as freedom and calls instead for a turn to "natural freedom" - the freedom from man-made natural catastrophe and the freedom to "indulge in all the sensory delights to be had in the physical world around us, including the delights of meeting natural life forms that are entrancing because they are neither like us nor for us." This is a brilliant, inspiring work that i read with pleasure in one sitting. Bonnie Honig is Nancy Duke Lewis Professor, Modern Culture and Media (MCM) and Political Science, Brown University, USA, and author of Antigone, Interrupted and Emergency Politics. In the best tradition of political thinking and engagement this book is a deep meditation on the concept of sovereignty. It help us understand why this concept and the actions that follow from it need to be jettisoned. With sustained moral seriousness it shows how the idea of mastering peoples and places is now a fantasy with dire implications for human beings and for the earth. This is a profound book with with urgent and wide ranging implications. Uday S. Mehta, Distinguished Professor of Political Science, City University of New York, USA, and author of Liberalism and Empire

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details




Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken