ISBN 10: 1587317788 / ISBN 13: 9781587317781
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4 durchschnittlich
(2 Bewertungen)

Inhaltsangabe: This is the first full-length monograph to address the religious, ethical, and political dimensions of Plato's Gorgias. The third longest and most serious dialogue has long been neglected because of the disconcerting moral and psychic demands it makes on its readers. Yet such a personal appropriation, equivalent to taking the uncanny daimon of Socrates back to one's cave or body, is the key to understanding the philosopher's paradoxical claim that nobody deliberately chooses to do evil. The dramatic action of the Gorgias shows how angry and insecure men can be led by demagogic rhetoric to perform violent and thoughtless deeds. The repeated performance of such actions has the effect of blinding their judgment to the extent that they truly know not what they do. Deliberately using the disastrous demagogue-driven Peloponnesian War as the backdrop for the Gorgias, Plato suggests that only Socrates practiced the true political art. This art seems to consist of undoing the insidious effects of rhetoric and making persons aware of the great potential for virtue and beauty present in their souls. Indeed, Socrates must be recognized as the discoverer of the human soul's strange power to transcend mimetic coercion and physical necessity. Lacking this vital self-knowledge, men live like dead souls in Hades - ruled by slanderous stories and seductive shadows. The Gorgias gives us Plato's fullest speculative re-construction of the worldview presupposed by Socrates' ironic words and noble deeds. Previous works of Nalin Ranasinghe (philosophy/Assumption College) are The Soul of Socrates (Cornell) and editor of Logos and Eros (St. Augustine's Press).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken