ISBN 10: 1138860093 / ISBN 13: 9781138860094
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Violently divided societies present major challenges to institutions seeking to establish peace in places characterised by ethnic conflict and high levels of social segregation. Yet such societies also contain groups that refuse to be confined within separate forms of ethnic community and instead develop alternative modes of action that generate shared identities, build trust and foster consensual, peaceful politics.

Advancing a unique social movement approach to the study of violently divided societies, this book highlights how various social movements function within a context of violent ethnic politics and provide new ways of imagining citizenship that complements peacebuilding. By analysing the impact of social movements on divided societies, this book contributes to debates about the complexity of belonging and identity, and constructs a nuanced understanding of political mobilisation in regions defined by ethnic violence. In turn, the book provides important insights into the dynamics of social movement mobilisation.

Based on the author's extensive research in Lebanon and Northern Ireland, and drawing on numerous examples from other divided societies, this book examines a range of social movements, including nationalists, victims, sexual minorities, labour movements, feminists, environmentalists, secularists, and peace movements. Bringing together social theory and case studies in order to consider how grassroots movements intersect with political institutions, this book will be of interest to students, scholars and policymakers working in sociology and politics.

Über den Autor:

John Nagle is a Lecturer in Sociology at the University of Aberdeen, UK. He has held positions at Queen's University Belfast, INCORE, the University of East London and University College London. He has published three books (including Multiculturalism's Double-Bind and Shared Society or Benign Apartheid?) and a number of articles in leading international journals.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details




Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken