ISBN 10: 0199315728 / ISBN 13: 9780199315727
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,88 durchschnittlich
(8 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Greek civilization and identity crystallized not when Greeks were close together but when they came to be far apart. It emerged during the Archaic period when Greeks founded coastal city states and trading stations in ever-widening horizons from the Ukraine to Spain. No center directed their diffusion: mother cities were numerous and the new settlements ("colonies") would often engender more settlements. The "Greek center" was at sea; it was formed through back-ripple effects of cultural convergence, following the physical divergence of independent settlements. "The shores of Greece are like hems stitched onto the lands of Barbarian peoples" (Cicero). Overall, and regardless of distance, settlement practices became Greek in the making and Greek communities far more resembled each other than any of their particular neighbors like the Etruscans, Iberians, Scythians, or Libyans. The contrast between "center and periphery" hardly mattered (all was peri-, "around"), nor was a bi-polar contrast with Barbarians of much significance.
Should we admire the Greeks for having created their civilization in spite of the enormous distances and discontinuous territories separating their independent communities? Or did the salient aspects of their civilization form and crystallize because of its architecture as a de-centralized network? This book claims that the answer lies in network attributes shaping a "Small Greek World," where separation is measured by degrees of contact rather than by physical dimensions.

About the Author:
Irad Malkin is Cummings Chair for Mediterranean History and Culture and Professor of Ancient Greek History at Tel Aviv University. He is the 2014 recipient of the Israel Prize for general historical research.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken