ISBN 10: 3668097127 / ISBN 13: 9783668097124
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Inhaltsangabe: Essay from the year 2011 in the subject English Language and Literature Studies - Literature, grade: 1, , course: English - 19th Century, language: English, abstract: Charles Dickens' short story "The Signal-Man", published in 1866, is deeply connected with the spirit of the nineteenth century Britain. The huge impact of new technologies and economic development, together with Darwin's new theories about evolution challenged not only religious people. While many British people were looking towards a future of technology, empowered by new inventions in the time of the industrial revolution, many others found themselves struggling with the new ways of life. It is not surprising that in this period, when the people, according to Wilson, experienced "the most radical transformation ever seen by the world", many could not cope with the changes (Wilson I). Parts of the population, which were struggling with this change, were looking back in time to oppose this new situation. This led to a revival of Gothic values and ideas as an opposing force towards new developments. Dichotomies between science and belief, between mind and body were distinctive for Britain in the Victorian era. Nevertheless, the majority of the people found themselves somewhere between the two extremes. This space of in-between, the author will refer to as a 'liminal space', where Gothic elements are present and doubts govern the people. The narrator of Dickens' Gothic short story finds himself drawn in this liminal space between the two prevailing extremes like many other people around that time. The following essay will look at this liminal space and discuss the significance of the Gothic elements in Dickens' "The Signal-Man". The focus of discussion will be on an excerpt of the story, where Dickens' narrator tries to convince the Signal-Man that what he believes to be a ghost is in fact only a deception of his senses. In the course of this excerpt the reader can see how the narrator gets more and

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken