ISBN 10: 9004257985 / ISBN 13: 9789004257986
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: There is a long tradition in classical scholarship of reducing the Hellenistic period to the spreading of Greek language and culture far beyond the borders of the Mediterranean. More than anything else this perception has hindered an appreciation of the manifold consequences triggered by the creation of new spaces of connectivity linking different cultures and societies in parts of Europe, Asia and Africa. In adopting a new approach this volume explores the effects of the continuous adaptations of ideas and practices to new contexts of meaning on the social imaginaries of the parties participating in these intercultural encounters. The essays show that the seemingly static end-products of the interaction between Greek and non-Greek groups, such as texts, images, and objects, were embedded in long-term discourses, and thus subject to continuously shifting processes.

About the Author: Eftychia Stavrianopoulou, D.Phil. (1987, Heidelberg) and Habilitation (2003, Heidelberg), is professor of Ancient History and member of the Cluster of Excellence "Asia and Europe" at the University of Heidelberg. She has published monographs and articles on Greek epigraphy, social history and ritual studies. Contributors: Heather D. Baker, Omar Coloru, Andrew Erskine, Eleni Fassa, Gilles Gorre, Sylvie Honigman, Andrea Jordens, Deniz Kaptan, Rachel Mairs, Christian Marek, Christoph Michels, Jessica L. Nitschke, Eftychia Stavrianopoulou, Rolf Strootman, and Onno van Nijf.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken