ISBN 10: 1443880299 / ISBN 13: 9781443880299
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: This book addresses the notion of time and temporality and its various conceptualizations in the theories of the new physics, utilized as a thematic and formal framework in the British novel of the twenty-first century. As the Newtonian conception of reality does not provide a reliable framework within which to situate human experience and generate meaning, fiction writers have recognized quantum mechanics as a potent source from which to draw in search of new metaphors. The quantum has become a part of the understanding of reality, and its concepts and assumptions have been absorbed into the textual structure and content of literary fiction. Shapes of Time in British Twenty-First Century Quantum Fiction examines human temporality as mediated by the timeshapes imagined within the context of the new physics, and explores the philosophical implications for human temporality and identity of situating an individual within the realm of physical time. Its chapters deal with various concepts of the new physics connected with temporality, and their appropriation in a selected novel: parallel universes in Andrew Crumey's Sputnik Caledonia (2008), eternal recurrence and Poincare's theorem in David Mitchell's Cloud Atlas (2004), chaos theory in Samantha Harvey's The Wilderness (2009), and the end of time in Scarlett Thomas's The End of Mr. Y (2006). Each of them corresponds to a different conceptual shape of time: tree, concertina, spiral and snapshot, respectively, which is enacted on the formal level. Analyzing the new time constructs in a narrative, this book thus uncovers passages between scientific and humanistic standpoints, and reveals quantum fiction to be an effective tool for visualizing the subjective non-homogenous experience of private time.

Über den Autor: Sonia Front is Assistant Professor at the Institute of English Cultures and Literatures at the University of Silesia, Poland, where she teaches film and contemporary literatures in English. She has published on contemporary film and postmodernist British literature, and her research interests include time and temporality in postmodernist fiction, quantum fiction and digital cinema.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken