ISBN 10: 1138793752 / ISBN 13: 9781138793750
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3 durchschnittlich
(1 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

Why do Shakespeare and the English Bible seem to have an inherent relationship with each other? How have these two monumental traditions in the history of the book functioned as mutually reinforcing sources of cultural authority? How do material books and related reading practices serve as specific sites of intersection between these two textual traditions? This collection makes a significant intervention in our understanding of Shakespeare, the Bible, and the role of textual materiality in the construction of cultural authority. Departing from conventional source study, it questions the often naturalized links between the Shakespearean and biblical corpora, examining instead the historically contingent ways these links have been forged. The volume brings together leading scholars in Shakespeare, book history, and the Bible as literature, whose essays converge on the question of Scripture as source versus Scripture as process―whether that scripture is biblical or Shakespearean―and in turn explore themes such as cultural authority, pedagogy, secularism, textual scholarship, and the materiality of texts. Covering an historical span from Shakespeare’s post-Reformation era to present-day Northern Ireland, the volume uncovers how Shakespeare and the Bible’s intertwined histories illuminate the enduring tensions between materiality and transcendence in the history of the book.

About the Author:

Travis DeCook is an Associate Professor in the Department of English Language and Literature at Carleton University.

Alan Galey is an Assistant Professor in the Faculty of Information at the University of Toronto, where he also teaches in the Book History and Print Culture program.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken