Sex And The Eighteenth Century Man - Massachusetts And The History Of Sexuality In America

Foster, Thomas A

Verlag: Beacon Press, Boston, 2006
ISBN 10: 0807050385 / ISBN 13: 9780807050385
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Cloth spined boards, dj, F/F. xx+223pp, index, a fine copy in a fine dustjacket. New. Account of male sexual identity in 1700s New England which, despite the absence of sex from the popular histories of the era, was an integral part of the makeup of the colonial male. 500 grams. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
3,48 durchschnittlich
(40 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Sex is noticeably absent from our contemporary obsession with histories chronicling the founding generations, the Revolutionary War, or the struggles of the early colonists. Moreover, it is rarely associated with colonial men. After all, most would assume that masculinity is the stuff of politics, commerce, or hard physical labor. But Thomas Foster turns this conventional portrait on its head. Vividly using court records, newspapers, sermons, and private papers from Massachusetts, he shows that sex--understood as a mix of behaviors, desires, and identities associated with eroticism--was a crucial component of the colonial understanding of the qualities considered befitting for a man. Sex and the Eighteenth-Century Man begins by examining how men, as heads of households, ultimately held responsibility for sex within marriage and the sexual behaviors of dependents and household members. Foster then turns to how sex solidified bonds in the community, including commercial ties among men. Starkly challenging current views, the book details early understandings of sexual orientation and a surprising number of stereotypes until now believed to originate a century later, including those of the black rapist and the unmanly sodomite--figures that underscore norms of white male heterosexuality. An exceptional copy; fine in an equally fine dw. Particularly and surprisingly well-preserved; tight, bright, clean and especially sharp-cornered. Literally as new ; 8vo 8" - 9" tall; 223 pages; Description: xx, 223 p. ; 24 cm. Includes bibliographical references and index. Subjects: Men --Sexual behavior --United States --History --18th century. Men --United States --History --18th century. Men --United States --Social conditions --18th century

Biografía del autor: Thomas A. Foster is an Associate Professor in the department of history at DePaul University. He lives in Chicago, Illinois.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Sex And The Eighteenth Century Man - ...
Verlag: Beacon Press, Boston
Erscheinungsdatum: 2006
Auflage: 1st edition..

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken