ISBN 10: 1782385916 / ISBN 13: 9781782385912
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

In responding to the perceived threat posed by venereal diseases in Germany's colonies, doctors took a biopolitical approach that employed medical and bourgeois discourses of modernization, health, productivity, and morality. Their goal was to change the behavior of targeted groups, or at least to isolate infected individuals from the healthy population. However, the Africans, Pacific Islanders, and Asians they administered to were not passive recipients of these strategies. Rather, their behavior strongly influenced the efficacy and nature of these public health measures. While an apparent degree of compliance was achieved, over time physicians increasingly relied on disciplinary measures beyond what was possible in Germany in order to enforce their policies. Ultimately, through their discourses and actions they contributed to the justification for and the maintenance of German colonialism.

About the Author:

Daniel J. Walther is the Gerald R. Kleinfeld Distinguished Professor of German History at Wartburg College, where he teaches modern European and world history.  He is the author of Creating Germans Abroad: Cultural Policies and National Identity in Namibia (Ohio UP, 2002) and several articles on the German experience in Namibia and on German colonialism.  He has been a Fulbright Fellow, a Max Kade Fellow, a DAAD Faculty Researcher, and a visiting scholar at the Max Planck Institute for the History of Science.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken