ISBN 10: 1780371152 / ISBN 13: 9781780371153
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von GoodReads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Rezension: 'The latest collection of dazzlers from one of the few poets writing today who fills me with envy. Lux is such an antidote to the post-confessional poetry that's all about your broken heart - He's interested in history, geology, oceanography. His poems are based on the world, though I'm sure he's writing about himself' - Billy Collins. 'Simultaneously funny, sad, ironic, compassionate, mocking and spiritual. There is such emotional and tonal range...yet a definite common-sense, serio-comic down-to-earthiness lurks throughout the collection as if implying that we humans should know better, be above all the nonsense to which we seem endlessly addicted' - Sally Molini, Cerise Press. 'Lux prizes simplicity in language, and his deceptively plainspoken style allows for powerful images - Lucid and morally urgent poems' - Elizabeth Hoover, Los Angeles Times. 'Try Lux on for size. He'll pinch in places, soothe in others, but I predict one thing: you may never fit the same way in your own skin again' - Rita Dove, Washington Post Book World. 'Over the course of forty years and twelve collections of verse, Thomas Lux has created a body of work of such consistency and excellence that I sometimes fear he is the victim of his own success - Lux's consistency arises from a moral imperative as much as an aesthetic one - But by the mid-1980s Lux had extricated himself from - the neo-surrealism and caffeinated absurdism that was all the rage in the late 60s and early 70s - the daftness and imagistic pyrotechnics of neo-surrealism were replaced by a more scrupulous (but every bit as inventive) approach to the image, and irony and whimsy by something that would best be described as wit - wit in the tradition of the metaphysical and cavalier poets. The poems now became more burnished, more linguistically sly, and - most importantly - aimed to tutor and to teach as much as to entertain - uniquely and resonantly vital' - David Wojahn, On the Seawall.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: $listing_disp.getBaseListing().getTitle()



Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken