ISBN 10: 155245293X / ISBN 13: 9781552452936
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,75 durchschnittlich
(4 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

"Like all my favorite art, these paintings bring out that covetous feeling. I want to wear them, dance to them, show them off as an example of how life feels to me: dirty, dumb, terrifying, spiritual, and so funny."?Miranda July

"In a time of ironic detachment, Margaux Williamson is a painter of extreme candor, but the violence of her vision is cut with wonder and love. Sometimes she recalls Phillip Guston, sometimes she's like a Pittsburgh-born van Gogh; usually she reminds me of nobody at all. Seeing as she sees feels like waking up."?Ben Lerner

From the artist the Toronto Star called "one of the best artists of her generation," and whose 2010 movie Teenager Hamlet was praised by the likes of James Franco and William Shakespeare scholar Stephen Greenblatt, comes a breakthrough work for a world where the image of a painting on one's desktop is as real as the painting hanging in the gallery. Margaux Williamson has conceived of a place that never existed, called The Road at the Top of the World Museum, located in the far north, and populated it with her most accomplished paintings yet.

With essays by Chris Kraus, Leanne Shapton, David Balzer, and Mark Greif, and reproductions of eighty paintings, this, her first book, transcends the boundary between the authentic and the imaginary, and collapses the distinction between art show, museum catalog, and document of something astonishing that never was.

Margaux Williamson was born in Pittsburgh, Pennsylvania, and lives in Toronto, Ontario. She's co-author of the cultural criticism website Back to the World.

Über den Autor: Margaux Williamson has had solo painting exhibitions in Toronto, Los Angeles and New York, and her work has been covered by the "New York Times," "LA Times," "The Paris Review" and "Bomb." Her first movie, "Teenage Hamlet," premiered at the Toronto International Film Festival. She lives in Toronto, where she collaborates with the band Tomboyfriend, the lecture series Trampoline Hall, and the writer Sheila Heti on various art projects.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken