ISBN 10: 1138877115 / ISBN 13: 9781138877115
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Security of Attachment and the Social Development of Cognition investigates how children's security of attachment in infancy is related to various aspects of their cognitive development over the preschool years. The book thus constitutes an ambitious attempt to build bridges between the domains of social and cognitive development, and as such addresses issues which are of increasing interest to developmental psychologists. In the first two chapters, Meins outlines Bowlby's attachment theory and the research which it has inspired, and develops the theme of a secure attachment relationship providing children with a sense of themselves as effective agents in their interactions with the world (self-efficacy).
The next five chapters describe a longitudinal study of a sample of children whose security of attachment was assessed in infancy. Security-related differences are reported in the areas of object/person permanence, language acquisition, symbolic play, maternal tutoring and theory of mind, but no differences were found in general cognitive ability. Meins argues that the wide-ranging advantages enjoyed by the securely attached children are best explained in terms of their greater self-efficacy and social flexibility, nurtured by a particular kind of early infant-mother interaction.
This book's major contribution is in its approach to explaining why securely attached children may be more self-effective and flexible in social interactions. Meins attempts to account for these differences within a Vygotskian framework, focusing on the secure dyad's greater ability to function within the zone of proximal development. She suggests that a mother's mind-mindedness (the propensity to treat one's infant as an individual with a mind) is an important factor in determining her ability to interact sensitively with her child. In the final chapter, Meins considers how the Vygotskian approach can complement and extend existing theories of attachment, and suggests some ways in which future research might address outstanding questions in this rapidly advancing field.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken