Ein Schatz nicht von Gold - Benno von Meißen. Sachsens erster Heiliger. Herausgegeben von der Claudia Kunde und André Thieme. Ausstellung Albrechtsburg Meissen.

Verlag: Petersberg: Imhof 2017., 2017
Verkäufer Antiquariat Bergische Bücherstube Mewes (Overath, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 12. Februar 2002 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Verbandsmitglied:
Anzahl: 1

Gebraucht kaufen
Preis: EUR 38,00 Währung umrechnen
Versand: EUR 35,00 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

656 Seiten, 575 Farb- und 45 S/W-Abbildungen. 4° Kart. *neuwertig* Mit seiner Heiligsprechung im Jahr 1523 geriet Benno, vormals Bischof von Meißen (1066 um 1106), zwischen die Fronten der aufbrechenden Reformation. Martin Luther schmähte den Bischof in seiner berühmt-populären Schrift Wider den alten Abgott und neuen Teufel, der zu Meißen soll erhoben werden ", um mit dem Heiligenkult überhaupt abzurechnen. Herzog Georg von Sachsen, der Bennos Kanonisation ganz wesentlich vorangetrieben hatte, sah in dem Heiligen dagegen das Sinnbild einer erneuerten alten Kirche. Als 1539 die Reformation in Meißen Einzug hielt, wurde das seit dem 13. Jahrhundert verehrte Grabdenkmal Bennos im Dom zu Meißen zerschlagen. Seine Reliquien konnten allerdings gerettet werden und gelangten schließlich 1576 nach München, wo Benno eine bemerkenswerte zweite Karriere als Stadtpatron Münchens und bayerischer Landesheiliger beschieden sein sollte. Erst nach dem Übertritt der wettinischen Kurfürsten-Könige zum katholischen Glauben kehrten eine Rippe Bennos und seine Verehrung im 18. Jahrhundert nach Sachsen zurück, wo das 1921 wiedergegründete Bistum Meißen (ab 1980 Dresden-Meißen) unter sein Patronat gestellt wurde. Der Katalog zur Sonderausstellung bündelt die neuesten Forschungen über Benno von Meißen, sein Leben und Nachleben, seine Verehrung und Verachtung eine fast 1.000-jährige Geschichte über das Heiligsein und die Rolle des Glaubens in der Geschichte. Buchnummer des Verkäufers 157173

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Ein Schatz nicht von Gold - Benno von Meißen...

Verlag: Petersberg: Imhof 2017.

Erscheinungsdatum: 2017

Anbieterinformationen

Wissenschaftliches Versandantiquariat, gegründet 1985, Kataloge & Angebote aus unseren Spezialgebieten verschicken wir gerne auf Anforderung. Das vollständige Angebot unter www.bergische-buecherstube.de ! Selbstverständlich kaufen wir auch stet Bücher zur Lagerergänzung an - bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Zur Homepage des Verkäufers

Verbandsmitglied
Verband: ILAB Verband: VDA Verband: GIAQ
Verbandsmitglieder verpflichten sich, höchste Standards einzuhalten. Sie garantieren die Echtheit aller zum Verkauf angebotenen Objekte. Ihre Objektbeschreibungen sind sachkundig und genau, etwaig vorhandene Mängel oder Restaurationen werden offengelegt. Die Ansetzung der Verkaufspreise erfolgt nach akkurater Recherche. Alle Verkäufe werden stets fair und redlich abgewickelt.
Geschäftsbedingungen:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der Firma Antiquariat Bergische Bücherstube. Inh.: Jörg Mewes-Kaiser e.K. Birkenweg 11 D 51491 Overath
Tel. 02204/769492 FAX 02204/769493 Email info@bergische-buecherstube.de

§ 1 Allgemeines

Diese AGB gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Antiquariat Bergische Bücherstube und dem Kunden.

§ 2 Angebot und Vertragsschluss

  1. Die Online-Darstellung unseres Sortiments stellt kein bindendes Vertragsangebot dar. Indem der Kun...
Mehr Information
Versandinformationen:

Die Versandkostenpauschalen basieren auf Sendungen mit einem durchschnittlichen Gewicht. Falls das von Ihnen bestellte Buch besonders schwer oder sperrig sein sollte, werden wir Sie informieren, falls zusätzliche Versandkosten anfallen.

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Bar PayPal Rechnung Banküberweisung