ISBN 10: 1400032660 / ISBN 13: 9781400032662
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,15 durchschnittlich
(10.683 Bewertungen)

Inhaltsangabe: WINNER OF THE NAGUIB MAHFOUZ MEDAL FOR LITERATURE

A fierce and moving work and an unparalleled rendering of the human aspects of the Palestinian predicament.

Barred from his homeland after 1967’s Six-Day War, the poet Mourid Barghouti spent thirty years in exile—shuttling among the world’s cities, yet secure in none of them; separated from his family for years at a time; never certain whether he was a visitor, a refugee, a citizen, or a guest. As he returns home for the first time since the Israeli occupation, Barghouti crosses a wooden bridge over the Jordan River into Ramallah and is unable to recognize the city of his youth. Sifting through memories of the old Palestine as they come up against what he now encounters in this mere “idea of Palestine,” he discovers what it means to be deprived not only of a homeland but of “the habitual place and status of a person.” A tour de force of memory and reflection, lamentation and resilience, I Saw Ramallah is a deeply humane book, essential to any balanced understanding of today’s Middle East.

From the Back Cover: “The most eloquent statement in English of what it is like to be a Palestinian today. . . . No other book so well explains the background to recent events in Palestine/Israel.” —The Times Literary Supplement

“An important literary event. . . . One of the finest existential accounts of Palestinian displacement that we now have.” —Edward W. Said, from the Foreword

“Forceful, lyrical, evocative. . . . A wonderful read.” —The Washington Report on Middle East Affairs

“Stirring. . . . Poignant. . . . Compelling. . . . I Saw Ramallah is a magnificent addition to world literature. It is picturesque and lifelike. Its evocative images touch, move, and inspire.” –Middle East Studies Association Bulletin

“Marvelous. . . . A beautifully constructed and moving memoir.” –Al-Ahram Weekly

“An honest and lyrical account from the Palestinian Diaspora. . . . This book describes in detail the damage done to the Palestinian people in the most beautiful prose. . . . Because of his frankness and calm tone, Barghouti has ensured that this life story will stay with the reader a long time after all the shouting and politicking stops.” –Cairo Times

“A rare memoir. . . . Humane and eloquent.” –In These Times

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken