ISBN 10: 1849713596 / ISBN 13: 9781849713597
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,56 durchschnittlich
(9 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

The right to clean water has been adopted by the United Nations as a basic human right. Yet how such universal calls for a right to water are understood, negotiated, experienced and struggled over remain key challenges. The Right to Water elucidates how universal calls for rights articulate with local historical geographical contexts, governance, politics and social struggles, thereby highlighting the challenges and the possibilities that exist. Bringing together a unique range of academics, policy-makers and activists, the book analyzes how struggles for the right to water have attempted to translate moral arguments over access to safe water into workable claims. This book is an intervention at a crucial moment into the shape and future direction of struggles for the right to water in a range of political, geographic and socio-economics contexts, seeking to be pro-active in defining what this struggle could mean and how it might be taken forward in a far broader transformative politics.

The Right to Water engages with a range of approaches that focus on philosophical, legal and governance perspectives before seeking to apply these more abstract arguments to an array of concrete struggles and case studies. In so doing, the book builds on empirical examples from Africa, Asia, Oceania, Latin America, the Middle East, North America and the European Union.

About the Author:

Farhana Sultana is Assistant Professor of Geography at the Maxwell School of Syracuse University, USA. Her research interests and publications are in water governance, political ecology, gender and development. Combining insights and experiences in and outside academia, she engages in critical interdisciplinary research on water in the global South.

Alex Loftus is Lecturer in Geography at Royal Holloway, University of London, UK. His research focuses on the political ecology of water and the political possibilities within urban ecologies. He is the author of Everyday Environmentalism: Creating an Urban Political Ecology (University of Minnesota Press).

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken