ISBN 10: 1443880396 / ISBN 13: 9781443880398
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: This study provides a new approach to Spanish clitic doubling, basing the analysis of these constructions on spontaneous data considered within their broad discourse context. This type of analysis appeals to cognitive and pragmatic categories, and advances an explicit comparison between the Argentine, Mexican and Spanish regional variants of the language. This method embraces the graduality and heterogeneity that emerge from natural data, particularly in regard to a phenomenon that represents a change in progress at different stages in the different varieties. It demonstrates that the principle that best captures the conditions governing doubling constructions is the cognitive accessibility assumed of the target referent in the mind of the interlocutor. It distinguishes different subtypes of "doubling," which are taken to represent a variety of points along a continuum of grammaticalization of discourse strategies, with the discourse relation between an anaphor and its antecedent at one end and prototypical grammatical agreement at the other. These different degrees of grammaticalization are apparent when examining the morphophonological and morphosyntactic behavior of dative and accusative clitics in each dialect, and they correlate with the subtypes of "doubling" that are most common in each one. In addition, the book concludes with an examination of these constructions in Role and Reference Grammar, a model that allows the interplay of syntax, semantics and pragmatics evidenced by clitic doubling to be naturally accounted for, and provides a formalization of these structures consistent with the diversity of naturally-occurring data.

About the Author: Dr. Valeria Belloro obtained her PhD in Linguistics at the State University of New York at Buffalo. She has lectured at Columbia University, the Universidad de Buenos Aires, the Pontificia Universidad Catolica de Chile, and the Universidad Nacional Autonoma de Mexico, among other institutions, and is currently a full time Professor at the Universidad Autonoma de Queretaro, Mexico. She specializes in the study of the syntax-pragmatics interface, and has published articles examining this topic in Spanish, as well as some of the indigenous languages of Mexico.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken