ISBN 10: 1845196945 / ISBN 13: 9781845196943
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
0 durchschnittlich
(0 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Lazaro Cardenas and Adalberto Tejeda, veterans of the Revolution and prominent governors of Michoacan and Veracruz from 1928 to 1932, strived to make Mexico a modern and just state on the basis of the revolutionary Constitution. Three key obstacles confronted them: the conservative approach of the political Center; the political weakness of their own power base; and the great opposing power of the farmers and their supporting elements, especially the Church and the army. This book discusses the different avenues to reform these leaders took and their short- and long-term implications. Cardenas sought to strengthen his position through the ruling party (PNR), while reinforcing local agrarian forces and opening channels of direct empathetic communication with the Church and the army. Tejeda attempted to strengthen his position in the federative arena, bypassing the political Center via the National Peasant League (LNC - Liga Nacional Campesina), whose establishment he was deeply involved in, making a sweeping radical reform while attacking uncompromisingly all the traditional elements of Veracruzan society. Both political projects had unprecedented success but totally different implications. The Cardenista power base led its author to the next Presidency, during which he implemented a remarkable agrarian project. Tejeda's power base, however, led to the utter annihilation of his political power structure and many of his agrarian achievements, as well as to his failure in the struggle for presidency. From that point of view, only a heavy bureaucratic, centre-based reform initiative could succeed, while a local, radical, adventurous transformation was doomed to failure. The fate of the two governors corresponded to the fate of national revolutionary reformism and thus to the destiny of Mexico.

About the Author: Eitan Ginzberg is the author of Lazaro Cardenas, gobernador de Michoacan, 1928-1932 (1999), and Genocide. Encounter and clash: The destruction of the Indian nations in Latin America (2009). His research focuses on questions of infra-political resistance, history and culture of Latin America, and the study of genocide. Dr. Ginzberg serves as a researcher at the Sverdlin Institute of Latin American History and Culture at the University of Tel Aviv.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken