Revolt in prerevolutionary France : the Prince de Conti's conspiracy against Louis XV, 1755-1757.

Woodbridge, John D.

ISBN 10: 0801849454 / ISBN 13: 9780801849459
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Baltimore : Johns Hopkins University Press , 1995. Orig. cloth binding. Dustjacket. xvii,242 pp. 24 cm. Condition : as new. ISBN 0801849454[KEYWORDS: HISTORY, history, France -- 1700-1800. Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4 durchschnittlich
(2 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

On the eve of the Seven Years' War, the prince de Conti--cousin and confidant of King Louis XV--turned renegade and masterminded a plot to topple the king from his throne. Although the event is pivotal for the political and religious history of eighteenth-century France, the details of the conspiracy have long been shrouded in mystery. In Revolt in Prerevolutionary France, historian John Woodbridge draws on ten years' research to solve the mystery and throw new light on questions that ultimately led to the French Revolution and the downfall of the monarchy.

Woodbridge explores the ways in which the prince de Conti's involvement of French Huguenots--and, tangentially, English troops--in a Fronde-like conspiracy challenged Louis XV's ideology and rocked his government to its foundations. He describes the links between the Conti conspiracy and the Jansenist parliamentary victory of 1757. And he discusses the effects of the conspiracy on Louis XV himself, who was described by one well-placed English spy as being so "melancholic" as to have considered abdication.

Woodbridge also shows how understanding the conspiracy illuminates previously obscure actions of such figures as Louis XV, Madame de Pompadour, William Pitt the Elder, George II, and the prince deConti himself. He demonstrates how Louis XV's gratitude toward those Protestants who had remained loyal to him led to a de facto toleration that further undermined the king's position, which recognized only Roman Catholics as legitimate citizens or subjects. By the time of the French Revolution, Woodbridge concludes, it had become clear to many Frenchmen that other criteria for establishing national unity and defining citizenship would have to be sought.

About the Author:

John D. Woodbridge if professor of church history at Trinity Evangelical Divinity School, in Deerfield, and visiting professor of history at Northwestern University in Evanston, Illinois.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Titel: Revolt in prerevolutionary France : the ...

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken