Renaissance 2.0.

Fontanelli, Lorella

Verlag: Epika, 2014
ISBN 10: 8896829682 / ISBN 13: 9788896829684
Neu / Soft cover / Anzahl: 1
Verkäufer Libro Co. Italia Srl (San Casciano Val di Pesa, FI, Italien)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Exemplar nicht mehr verfügbar. Hier sehen Sie die besten Ergebnisse zur Suche nach Renaissance 2.0..

Beschreibung:

Castello di Serravalle, 2014; br., pp. 270, cm 14x21. Il mondo è sprofondato nella generale povertà, i Nuovi Ordini sono stati creati e attraverso la World Bank c'è chi governa il mondo. Anche il clima è cambiato, la terra è spazzata da venti gelidi e il cielo invaso da una fitta distesa di nuvole che si dissolvono solo al tramonto. Da quelle nuvole qualcuno osserva. Ma protetta dai ribelli, nascosta nei sotterranei delle aree ora deserte e delle periferie quasi disabitate, ha preso vita Renaissance, la Resistenza più colta e tecnologica mai esistita. Sono le menti migliori del pianeta, scomparse dal mondo di sopra. Cercano di scoprire di chi sono quegli sguardi che li osservano dalle nuvole e liberi da ogni imposizione e restrizione si stano evolvendo in ogni campo, per riuscire un giorno a riaffermare il loro diritto alla giustizia e all'umanità, e a riprendersi il pianeta. Quando enormi navi compaiono sui cieli terrestri, presentati dai Nuovi Ordini come messaggeri, dagli spazi siderali qualcun altro arriva, per capire. Due mondi stanno per incontrarsi, e per scoprire inaspettati legami. Buchnummer des Verkäufers 2789150

Bibliografische Details

Titel: Renaissance 2.0.
Verlag: Epika
Erscheinungsdatum: 2014
Einband: Soft cover
Zustand: new

Beste Suchergebnisse beim ZVAB

1.

Hübl, Michael (Hrsg.):
Verlag: Köln: KUNSTFORUM International, (2015)
Gebraucht Softcover Anzahl: 2
Anbieter
Antiquariat Frankenthal
(Frankenthal, Deutschland)
Bewertung
[?]

Buchbeschreibung Köln: KUNSTFORUM International, 2015. Zustand: sehr gut, noch in Originalfolie eingepackt. - KUNSTFORUM nimmt das 300 Tage dauernde Großereignis des ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie, die GLOBALE in Karlsruhe zum Anlass, die großen Themen und entscheidenden Tendenzen des 21. Jahrhunderts zu dokumentieren: Globalisierung und Digitalisierung werden dort anhand der ausgestellten aktuellsten Kunstproduktionen an der Schnittstelle zur Naturwissenschaft in kommentierten Ausstellungsrundgängen, Essays und Interviews diskutiert. Sie werden dort künstlich geschaffene Mikroben sehen, die verschmutztes Wasser reinigen. Sie sehen, wie in nanotechnologischen Fabriken aus dem Feind CO2 der Freund gemacht wird, indem das Oxygen vom Kohlenstoff abgespalten und zur Erzeugung synthetischer Brennstoffe verwendet wird. Sie sehen Materiezustände, die sich den Erfordernissen des Menschen anpassen. Sie sehen, wie winzige Bewegungen eines Ohrs riesige Flügelapparate in Bewegung versetzen. Sie sehen Lösungen für die Probleme des 20. Jahrhunderts – erschaffen von einer neuen Allianz zwischen Kunst und Wissenschaft, der Renaissance 2.0. In den beiden zentralen Ausstellungen der Infosphäre und der „Exo-Evolution" treffen die Leitgedanken brennpunktartig zusammen: Was ZKM-Direktor Peter Weibel als „Confluence of Cultures" bezeichnet, soll letztlich auf eine neue Definition des Menschen hinwirken, der sich nicht mehr als Mangelwesen, sondern dank seiner avancierten Technologien als Möglichkeitswesen begreift. Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 875 Farbig bedruckter Paperback, 408 S. mit vielen farbigen Illustrationen, Literaturhinweise; Format: 24,5 x 16,8 x 1,8 cm; Artikel-Nr. 25620

Weitere Informationen zu diesem Verkäufer | Frage an den Anbieter

Gebraucht kaufen
EUR 14,95
Währung umrechnen

In den Warenkorb

Versand: EUR 9,95
Von Deutschland nach USA
Versandziele, Kosten & Dauer