ISBN 10: 1586179950 / ISBN 13: 9781586179953
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,47 durchschnittlich
(60 Bewertungen)

Inhaltsangabe:

In this volume five Cardinals of the Church, and four other scholars, respond to the call issued by Cardinal Walter Kasper for the Church to harmonize "fidelity and mercy in its pastoral practice with civilly remarried, divorced people".

Beginning with a concise introduction, the first part of the book is dedicated to the primary biblical texts pertaining to divorce and remarriage, and the second part is an examination of the teaching and practice prevalent in the early Church. In neither of these cases, biblical or patristic, do these scholars find support for the kind of "toleration" of civil marriages following divorce advocated by Cardinal Kasper. This book also examines the Eastern Orthodox practice of oikonomia (understood as "mercy" implying "toleration") in cases of remarriage after divorce and in the context of the vexed question of Eucharistic communion. It traces the centuries long history of Catholic resistance to this convention, revealing serious theological and canonical difficulties inherent in past and current Orthodox Church practice.

Thus, in the second part of the book, the authors argue in favor of retaining the theological and canonical rationale for the intrinsic connection between traditional Catholic doctrine and sacramental discipline concerning marriage and communion.

The various studies in this book lead to the conclusion that the Church's longstanding fidelity to the truth of marriage constitutes the irrevocable foundation of its merciful and loving response to the individual who is civilly divorced and remarried. The book therefore challenges the premise that traditional Catholic doctrine and contemporary pastoral practice are in contradiction.

"Because it is the task of the apostolic ministry to ensure that the Church remains in the truth of Christ and to lead her ever more deeply into that truth, pastors must promote the sense of faith in all the faithful, examine and authoritatively judge the genuineness of its expressions and educate the faithful in an ever more mature evangelical discernment." - St. John Paul II, Familiaris Consortio

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken