Beispielbild für diese ISBN

Die Religionen des alten Amerika

Walter Krickeberg

0 Bewertungen bei Goodreads
ISBN 10: 3170710214 / ISBN 13: 9783170710214
Verlag: Kohlhammer W. Jan 1966, 1966
Neu Zustand: Neu
Verkäufer AHA-BUCH GmbH (Einbeck, Deutschland)

AbeBooks Verkäufer seit 14. August 2006 Verkäuferbewertung 5 Sterne

Anzahl: 1

Neu kaufen
Preis: EUR 45,50 Währung umrechnen
Versand: EUR 34,50 Von Deutschland nach USA Versandziele, Kosten & Dauer
In den Warenkorb legen

Beschreibung

Neuware - Noch heute spüren wir beim Anblick der Tempel und Pyramiden der Azteken und Inkas etwas von dem Staunen, das die spanischen Eroberer im 16. Jahrhundert empfanden. Vier Gelehrte, die sich durch zahlreiche Veröffentlichungen als hervorragende Kenner ihres Gebietes ausweisen, vermitteln in diesem Band ein Bild der Religionen der Hochkulturvölker und Naturvölker des alten Amerika. Vor dem Leser entrollt sich das faszinierende Schauspiel, unmittelbar neben hochzivilisierten Frömmigkeitsformen auch sogenannte 'primitive' Empfindungswelten zu sehen; und dies in einem Raum, der bis an die Schwelle der Neuzeit sich unabhängig von der übrigen Menschheit entwickeln konnte. Professor Krickeberg behandelt die Mexikaner und die Maya, Professor Trimborn die Altperuaner und Inka, Dr. Müller die nordamerikanischen und Dr. Zerries die südamerikanischen Naturvölker. Die Beiden erstgenannten Beiträge - getragen von einer lebenslangen Beschäftigung mit dem Thema - führen eindringlich in jene rätselhaften Kulturen ein, deren Gedankenwelten dem Verständnis der Heutigen weiter und ferner gerückt sind denn je. Man erfährt, welche jahrtausendalte Geschichte hinter den Tempeln und Pyramiden lag, wie hier Schicht auf Schicht folgte, lange bevor die Azteken und Inka ihre großen Reiche schufen. Und alle diese Völker, die nicht viel mehr hinterließen als archäologische Relikte, bauten, malten und meißelten im Aufblick zu ihren Göttern. Die Reste dieser irdischen Existenzen verraten deutlich die religiöse Steuerung, die alle Gedanken gefangen nahm.Die Abhandlungen über die Naturvölker leiten den Leser nicht in zeitliche Tiefe - Jäger, Sammler und niedere Hackbauern lieferten selten etwas für die Archäologie - sondern in die Breite. Die Religionen der amerikanischen Urvölker erscheinen hier in einem sehr reich gegliederten Gesamtüberblick. Da bisher die 'Primitiven' in Generaldarstellungen fast immer als eine amorphe Masse von Tetemisten und Animisten abgetan werden, so beiden diese Beiträge etwas grundsätzlich Neues. Statt einer gleichförmigen 'primitiven' Frömmigkeit eröffnet sich eine Vielfalt von religiösen Landschaften, ungeahnt in der Fülle ihrer Typologien. Es gibt fast keinen religiösen Gedanken auf Erden, der nicht in Amerika schon vorgedacht wäre. So wendet sich dieser Band vom Schema des Begriffes zur bunten Mannigfaltigkeit des Lebens und vermittelt ein erheblich anderes Bild vom Indianer, als es zumeist durch unsere Vorstellungen geistert. 397 pp. Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 9783170710214

Dem Anbieter eine Frage stellen

Bibliografische Details

Titel: Die Religionen des alten Amerika

Verlag: Kohlhammer W. Jan 1966

Erscheinungsdatum: 1966

Einband: Buch

Zustand: Neu

Über diesen Titel

Reseña del editor:

Noch heute spuren wir beim Anblick der Tempel und Pyramiden der Azteken und Inkas etwas von dem Staunen, das die spanischen Eroberer im 16. Jahrhundert empfanden. Vier Gelehrte, die sich durch zahlreiche Veroffentlichungen als hervorragende Kenner ihres Gebietes ausweisen, vermitteln in diesem Band ein Bild der Religionen der Hochkulturvolker und Naturvolker des alten Amerika. Vor dem Leser entrollt sich das faszinierende Schauspiel, unmittelbar neben hochzivilisierten Frommigkeitsformen auch sogenannte "primitive" Empfindungswelten zu sehen; und dies in einem Raum, der bis an die Schwelle der Neuzeit sich unabhangig von der ubrigen Menschheit entwickeln konnte. Professor Krickeberg behandelt die Mexikaner und die Maya, Professor Trimborn die Altperuaner und Inka, Dr. Muller die nordamerikanischen und Dr. Zerries die sudamerikanischen Naturvolker. Die Beiden erstgenannten Beitrage - getragen von einer lebenslangen Beschaftigung mit dem Thema - fuhren eindringlich in jene ratselhaften Kulturen ein, deren Gedankenwelten dem Verstandnis der Heutigen weiter und ferner geruckt sind denn je. Man erfahrt, welche jahrtausendalte Geschichte hinter den Tempeln und Pyramiden lag, wie hier Schicht auf Schicht folgte, lange bevor die Azteken und Inka ihre grossen Reiche schufen. Und alle diese Volker, die nicht viel mehr hinterliessen als archaologische Relikte, bauten, malten und meisselten im Aufblick zu ihren Gottern. Die Reste dieser irdischen Existenzen verraten deutlich die religiose Steuerung, die alle Gedanken gefangen nahm. Die Abhandlungen uber die Naturvolker leiten den Leser nicht in zeitliche Tiefe - Jager, Sammler und niedere Hackbauern lieferten selten etwas fur die Archaologie - sondern in die Breite. Die Religionen der amerikanischen Urvolker erscheinen hier in einem sehr reich gegliederten Gesamtuberblick. Da bisher die "Primitiven" in Generaldarstellungen fast immer als eine amorphe Masse von Tetemisten und Animisten abgetan werden, so beiden diese Beitrage etwas grundsatzlich Neues. Statt einer gleichformigen "primitiven" Frommigkeit eroffnet sich eine Vielfalt von religiosen Landschaften, ungeahnt in der Fulle ihrer Typologien. Es gibt fast keinen religiosen Gedanken auf Erden, der nicht in Amerika schon vorgedacht ware. So wendet sich dieser Band vom Schema des Begriffes zur bunten Mannigfaltigkeit des Lebens und vermittelt ein erheblich anderes Bild vom Indianer, als es zumeist durch unsere Vorstellungen geistert.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Anbieterinformationen

Das Unternehmen AHA-BUCH GmbH: Seit der Gründung von AHA-BUCH im Juli 2005 ist unser Hauptziel, zufriedenen Kunden so schnell und so preisgünstig wie möglich ihren Bücherwunsch zu erfüllen. Unsere Firma beschäftigt 16 Mitarbeiter, die nur ein Ziel kennen: den Kunden und seine Wünsche! Auf über 3700 m2 Fläche haben wir über 100.000 Bücher, Modernes Antiquariat und Spiele auf Lager. Seit 2012/2013 betreiben wir ebenfalls 2 stationäre Buchhandlungen in Einbeck und Umgebung.

Zur Homepage des Verkäufers

Geschäftsbedingungen:

Widerrufsbelehrung/ Muster-Widerrufsformular/
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Kundeninformationen/ Datenschutzerklärung

Widerrufsrecht für Verbraucher
(Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerru...

Mehr Information
Versandinformationen:

Wir verschicken Ihre Bestellung normalerweise innerhalb von 1-2 Tagen in sicheren Buchverpackungen. Die Rechnung mit ausgewiesener MwSt. legen wir bei.

We ship your order normally 24 - 48 hours after your order. The invoice including VAT is added to your shipment.


Impressum & Info zum Verkäufer

Alle Bücher des Anbieters anzeigen

Zahlungsarten
akzeptiert von diesem Verkäufer

Visa Mastercard American Express Carte Bleue

Vorauskasse Bar Rechnung Banküberweisung