The Regional Diversification of Latin 200 BC - AD 600.

ADAMS, J.N.,

Verlag: Cambridge University Press, 2014
ISBN 10: 1107684587 / ISBN 13: 9781107684584
Neu / Anzahl: 1
Verkäufer Scrinium Classical Antiquity (Aalten, Niederlande)
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Cambridge University Press, Cambridge (.), 2014. 1st Paperback ed. ?Wir können uns glücklich schätzen, daß sich mit A. einer der besten Kenner der subliterarischen Sprachgeschichte dieser schwierigen Aufgabe unterzogen hat. Das vorliegende Buch ist ?from the perspective of a Latinist? geschrieben, aber natürlich muß es ?often draw on Romance philology? Die Hauptquellen für die regionale Diversifizierung des Lateinischen sind für A. weniger die so oft herangezogenen, aber hochgradig formelhaften Steininschriften als vielmehr die konkreten Äußerungen lateinischer Schriftsteller zu lokalen Sprachvarianten und die Zeugnisse auf Materialien, die für den Alltagsgebrauch und nicht für die Nachwelt bestimmt waren (Holztäfelchen, Keramikinschriften, Ostraka, Bleitafeln, Papyri). Das Buch ist in zwei Hauptabschnitte zu unterteilen, die Behandlung der sprachlichen Regionalismen während der republikanischen Zeit (37-387) und die Darstellung der sich herausbildenden Sprachunterschiede zwischen dem Provinziallatein Italiens, Spaniens, Galliens, Britanniens und Afrikas (188-683), wobei in beiden Teilen die aus den Inschriften zu gewinnenden Erkenntnisse (37-113); 624-683) getrennt von den Schriftstellerbemerkungen und den Regionalismen in eindeutig zu lokalisierenden Texten behandelt werden. (?) Bezüglich der ?regional variation within republican Italy? gilt also, daß ?the inscriptional evidence is less than satisfactory?(40). Umso mehr Informationen bieten die Zeugnisse der Schriftsteller. A. unterscheidet ? explicit evidence for regional variation? (114), also ausdrückliche Aussagen von Autoren darüber, daß eine Form oder ein Wort nur an einem bestimmten Ort gebraucht werde, und ?implicit evidence? (114), die darin besteht, daß w i r ein im Text nicht markiertes Wort für ein Regionalismus halten. Die regionalspezifischen Aussagen der Autoren sind bislang noch nie vollständig zusammengetragen worden, so daß allein darin schon ein wesentlicher Beitrag zu sehen ist. (?) Einen entscheidenden Satz (?): ?The essential point is that the language always showed regional as well as social, educational and stylistic variation?(684). Das Lateinische verhielt sich also, obwohl es aus der Sprachform einer einzigen Stadt entstand, in all seinen Ausbreitungsphasen wie jede andere Sprache, wies also Varietäten auf, und die alte Mär von der regionenübergreifenden Einheitlichkeit des Lateinischen beruht nur darauf, daß Varietäten in der literarischen Normsprache anders als beim griechischen Parallelfall keinen Stellenwert hatten. Dennoch geben uns die literarischen und vor allem die subliterarischen Zeugnisse aus der Antike nicht wenige Hinweise auf geographische Sprachdifferenzierung, und es ist das große Verdienst von A, sie zeitlich gretrennt nach Republik und Kaiserzeit - zusammengetragen und interpretiert zu haben.? (JOHANNES KRAMER in Gnomon, 2009, p.416-422). Condition: New. Buchnummer des Verkäufers 35831

Bibliografische Details

Titel: The Regional Diversification of Latin 200 BC...
Verlag: Cambridge University Press
Erscheinungsdatum: 2014
Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken