ISBN 10: 1587316951 / ISBN 13: 9781587316951
Gebraucht / Anzahl: 0
Bei weiteren Verkäufern erhältlich
Alle  Exemplare dieses Buches anzeigen

Über dieses Buch

Leider ist dieses Buch nicht mehr verfügbar. Bitte geben Sie Suchbegriffe in das untenstehende Formular ein, um ähnliche Exemplare zu finden.

Beschreibung:

Buchnummer des Verkäufers

Über diesen Titel:

Bewertung (bereitgestellt von Goodreads):
4,42 durchschnittlich
(33 Bewertungen)

Inhaltsangabe: Pope Benedict XVI's Regensburg Lecture(included in the book) called for freedom of conscience in Religious matters and a reasoned debate. Not everyone agreed." Overshadowed by the violent reaction and rioting throughout the world, the September 12, 2006, lecture by Pope Benedict XVI at Regensburg, Germany, at the University where he once taught, is a multifaceted and brilliant speech that addresses the very nature of man's understanding of a free conscience, his thirst for knowledge in both reason and revelation, his understanding of the limitations of the will, and the nature of his ability to understand his neighbor. It explains the Church's historical claims that Christ himself is Logos(as the opening of John's Gospel proclaims), a term meaning "word", "logic," and "speech." One's faith is to be grounded in a self-limiting God, Who does not capriciously change the rules on humans but Who reveals himself to our reason as well as our hearts. As God Who respects his Creation enough to give man free will, and thus a free conscience and an ability to fail; Who leads man, through both reason and revelation, to Himself, always in peace and never in violence; Who is a God of Life, not Death. The lecture is only a few pages of text, yet it encapsulates not only theoretical history of the Church, but touches on the most poignant current problems the world witnesses, namely, the rise of terrorism and the confrontation between reason and will, between the Word and the Sword. Though incredibly timely, it is as timeless as the Gettysburg address, Pericles' funeral Oration, Plato's Apology, and Henry V's Speech on St. Crispin's Day. No doubt it will be studied and read for generations to come, not only by Catholics, not only by Christians but by men of good will world over. " What was obscured by all the controversy over Pope Benedict's lecture at Regensburg was the important argument about the interdependency of faith and reason that was the substance

About the Author: James V. Schall is Professor of Government at Georgetown University.

„Über diesen Titel“ kann sich auf eine andere Ausgabe dieses Titels beziehen.

Bibliografische Details

Zustand: New

ZVAB ist ein Internet-Marktplatz für neue, gebrauchte, antiquarische und vergriffene Bücher. Bei uns finden Sie Tausende professioneller Buchhändler weltweit und Millionen Bücher. Einkaufen beim ZVAB ist einfach und zu 100% sicher — Suchen Sie nach Ihrem Buch, erwerben Sie es über unsere sichere Kaufabwicklung und erhalten Sie ihr Buch direkt vom Händler.

Millionen neuer und gebrauchter Bücher bei tausenden Anbietern

Antiquarische Bücher

Antiquarische Bücher

Von seltenen Erstausgaben bis hin zu begehrten signierten Ausgaben – beim ZVAB finden Sie eine große Anzahl seltener, wertvoller Bücher und Sammlerstücke.

ZVAB Startseite

Erstausgaben

Erstausgaben

Erstausgaben sind besondere Bücher, die den ersten Abdruck des Textes in seiner ursprünglichen Form darstellen. Hier finden sie Erstausgaben von damals bis heute.

Erstausgaben

Gebrauchte Bücher

Gebrauchte Bücher

Ob Bestseller oder Klassiker, das ZVAB bietet Ihnen eine breite Auswahl an gebrauchten Büchern: Stöbern Sie in unseren Rubriken und entdecken Sie ein Buch-Schnäppchen.

Gebrauchte Bücher

Mehr Bücher entdecken